Bugatti Veyron 16.4 Super Sport

5 Männerträume

Bild oben: Nick Dimbleby

Dein Kollege im Büro gibt mit seiner neuen Uhr an? Dein Freund hat einen neuen Flatscreen? Keine Sorge: Wir präsentieren zu Ehren des 60. Geburtstags des Guinness Buch der Rekorde fünf Dinge, mit  denen du jedem Aufschneider schnell den Wind aus den Segeln nimmst. Und von denen wir zumindest träumen dürfen.

431,1 km/h

Das schnellste Sportauto (im Guinness-Buch)

Der Bugatti Veyron 16.4 Super Sport ist nichts für Shoppingtouren, dafür fehlt ihm Stauraum. Jeder freie Kubikmillimeter wurde mit PS vollgepumpt. Mit 1.200 um genau zu sein. Der Flitzer erreicht einen Top-Speed von 431,1 km/h. Perfekt, um Frauen zu beeindrucken oder vor ihnen zu flüchten. Kostenpunkt: Nur läppische 2,3 Mio. Euro.

49.150$

Die teuerste Gamer-Workstation

MWE Emperor 200. Die Workstation ist ergonomisch, gut gelüftet, auf Komfort optimiert, hat eine Soundanlage und drei Bildschirme. Ideal für Gamer. Ach ja: Den Computer zum Andocken musst du extra kaufen. Vielleicht musst du doch noch etwas arbeiten.

MWE Emperor 200

Kein Skorpion aus einem Transformers-Film, sondern die ultimative Heimat für Profi-Gamer: Der MWE Emperor 200.

87 Werkzeuge

Das multifunktionalste Taschenmesser

The Giant kannst du verwenden, um Ikea-Möbel zusammenzuschrauben. Oder um das Auto zu ­reparieren. Oder Zehennägel zu schneiden. Ganze 141 Funktionen hat das Messer. Du kannst aber auch ­einfach dami­t angeben. Denn mit The Giant wird jeder Mann das größte Werkzeug haben.

The Giant

Mehr Werkzeuge als Batman auf seinem Gürtel? Kein Problem mit „The Giant“.

1.920.000$

Die teuerste Armbanduhr ohne Bling-Bling

A. Lange & Söhne Grand Complication ist die teuerste, komplizierteste nicht mit glitzernden Schmucksteinen zugepflasterte im Handel erhältliche Armbanduhr. Allein die Beschreibung hat einen Rekord aufgestellt. Und wer sie trägt, legt sie nie mehr ab: noch ein Langzeitrekord!

A. Lange & Söhne Grand Complication

Kein Bling-Bling, aber dafür ganz viel Ka-Ching an der Kassa: A. Lange & Söhne Grand Complication.

4.000 Kilo Fleisch

Der größte Griller der Welt

Undisputable Cuz. Man nehme einen 40 Tonnen schweren Truck, baue einen Ofen, Rohre zur Verteilung der Hitze sowie ein paar Grillroste und Türen ein und man erhält ein wahres Barbecue-Schlachtschiff. Ideal für Grillpartys, auf denen mehr Leute erscheinen, als eigentlich eingeladen. Einfach noch ein paar Steaks nachschmeißen, Platz für vier Tonnen Fleisch ist schließlich vorhanden.

© YouTube // randomawful

Klicken zum Weiterlesen
08 2015 The Red Bulletin

Nächste Story