Foto von Maxime Ballesteros

Neuerfindung der Fotografie

Fotograf: Maxime Ballesteros

Der zweite Teil der neuen Generation von Fotografen, die mit der Tradition brechen.  
Fotografie von Paulo Jorge Calisto

PAULO CALISTO

„Was mir am meisten an diesem Foto gefällt, ist die Beziehung des Menschens zur Natur und wie es zeigt, wie klein, aber auch wie verblüffend mutig und zäh wir sind.“

facebook.com

Eva Stenram

EVA STENRAM

„Wenn der größte Teil des Körpers einer Frau verhüllt ist, beginnen wir, uns auf andere Details auf dem Foto zu konzentrieren - das Décor, die Textur und die Position der Hände und Füße. Wenn der Hauptfokus verloren geht, befreit uns das und wir können diese Details genießen.
Gute Fotografie soll unsere Imagination anregen. Vielleicht enthält es gewisse Ambiguitäten, die man nicht so einfach mit Worten ausdrücken kann und das lässt uns immer wieder zu dem Bild zurückkehren.“

Twitter: @EvaStenram 

Maxime Ballesteros

MAXIME BALLESTEROS

„Es gibt natürlich kein Rezept oder einen Regelkatalog für ein gutes Foto. Es könnte ein Foto sein, das für sich alleine steht, das außerhalb seines Kontextes existiert. Ein gutes Foto stellt Fragen. Es macht nicht bloß Komplimente.“

maximeballesteros.com

DAVE LEHL

DAVE LEHL

„Hoffentlich übersehen die Betrachter des Fotos nicht das Gefühl, das es transportieren soll. Das Bild sagt: Egal ob du auf die Fresse fliegst! Geh raus und spür dein Leben.“

davelehl.com

Die besten Stories von The Red Bulletin 

>>> Hol dir jetzt unseren Newsletter <<<
Klicken zum Weiterlesen
08 2014 the red bulletin

Nächste Story