Beyoncé

Wie bitte? Weise Worte der Stars zum Thema Glück

Fotos: Getty images

Die suche nach dem Glück dauert lebenslang? Nein. Sie findet hier ihr Happy End. Wir haben ein paar Experten um ihre Tipps gebeten.
„Glück kommt immer aus dir. Niemand kann dich glücklich machen, außer du selbst.“
Beyoncé
Jay-Z

Jay-Z

„Es gibt so viele stinkreiche unglückliche Menschen. Sie sind Gefangene ihres Geldes oder so besessen davon, es immer weiter zu vermehren, dass ihnen einfach keine Zeit dafür bleibt, glücklich zu sein.“ 

„Sei anders, scher dich nicht um die Urteile anderer, lebe einfach.“
Cara Delevingne
Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence

„Jeder von uns hat seine eigenen Talente mitgekriegt. Mit ihnen zufrieden zu sein ist der erste Schritt zum Glück.“ 

„Um glücklich zu sein, reicht mir ein Ball bei den Füßen. Meine Motivation ist, dass ich das liebe, was ich tue. Ich würde genauso gern Fußball spielen, wenn mich niemand dafür bezahlte.“
Lionel Messi
Johnny Depp

Johnny Depp

„Geld kann kein Glück kaufen. Aber eine Yacht, die groß genug ist, um direkt hinzusegeln.“

„Tu, was immer dich glücklich macht. Es sollte nur vielleicht legal sein.“
Ellen DeGeneres
George Clooney

George Clooney

„Ich glaube an glückliche Reisen, aber ich glaube nicht an Happy Ends. Denn es ist so: Entweder stirbt man jung. Oder man lebt lang und sieht, wie seine Freunde sterben. Das Leben ist fies.“

Klicken zum Weiterlesen
05 2016 The Red Bulletin

Nächste Story