survival

Survival 
Such die Gefah­r!  

Foto: Caplio R4 User

Leben als Schaukampf ums Überleben – diese drei Survival-Profis haben damit angefangen, und das müssen wir jetzt auch alle.

BEAR GRYLLS

Echte Männer trinken Elefantenpisse und saugen an lebenden Engerlingen. So könnte man die Show von Edward „Bear“ Grylls zusammenfassen. Was er sonst noch so isst? Ziegenhoden, Yak-Augen und Skorpione. Mahlzeit!

Schauen: Discovery Channel

survival

© Caplio R4 User

RÜDIGER NEHBERG 

Als die anderen Stars noch in den Windeln lagen, kämpfte er schon mit einem Python. Sein bislang letzter Streich: Im Alter von 68 Jahren durchquerte er allein den brasilianischen Urwald. In Hose und T-Shirt.

Lese seine Bücher: www.ruediger-nehberg.de

survival

© Nehberg.de

LES STROUD

Was kann dieser Mann nicht? Erfolgreicher Musiker, Filmemacher und Überlebensexperte darf er abhaken. Jetzt filmt er seine Survival-Shows übrigens völlig allein. Immer dabei: eine Mundharmonika.

Hören: „Wonderful Things“

Survival

© Laura Bomber

Klicken zum Weiterlesen
10 2014 The Red Bulletin

Nächste Story