Run

Das Ohr läuft mit - Die perfekte Lauf-Playlist

Bilder: pixabay.com

Faktum: Wer seine Musik an den Trainingsplan anpasst, läuft bis zu zehn Prozent schneller. Wir haben die Playlist für deinen Kreislauf.

120 BPM

GEHEN

Wir starten relativ gemütlich mit einer Herzfrequenz von 120 Schlägen pro Minute. Dazu eignen sich folgende zwei Titel:

„Speed of Sound“ Coldplay

„One More Time“ Daft Punk

140 BPM

LOSLAUFEN

Jetzt wird’s schon etwas flotter: Bei 140 Schlägen pro Minute hätten wir folgende zwei Titel im Angebot:

„Beat It“ Michael Jackson

„Walk“ Foo Fighters

160 BPM

BESCHLEUNIGEN

Wer sich langsam, aber sicher Richtung Höchstleistung pushen will, sollte auf Frau Swift zurückgreifen. Eignet sich wunderbar für eine Herzfrequenz um die 160 Schläge pro Minute.

„Shake It Off“ Taylor Swift

180 BPM

NOCH SCHNELLER

180 Schläge pro Minute! Geht sehr gut mit diesen zwei Rock-Klassikern!

„Rock and Roll“ Led Zeppelin

„Speed“ Billy Idol

104 BPM

REANIMIEREN

Um wieder runterzukommen, empfehlen wir einen Disko-Hit der Bee Gees!

„Stayin’ Alive“ Bee Gees

Klicken zum Weiterlesen
05 2015 The Red Bulletin

Nächste Story