Lizzy Caplans Karriere

Ikone des Monats: Lizzy Caplan

Foto: Steven Lippman

Lizzy Caplan traf, als sie 13 war, eine sehr mutige Entscheidung. Sie blieb stur. Trotz aller Widerstände. Mit 33 weiß sie: zu Recht.

Lizzy Caplan war ein gerade mal dreizehnjähriges kalifornisches Mädchen, als sie beschloss, Schauspielerin zu werden. Sie bereute den Entschluss nie, obwohl sie zuerst das College sausen ließ und – sogar nach ihrem Durchbruch mit dem Komödien-HitGirls Club – Vorsicht bissig!“ 2004 – lange keinen Job hatte.

Caplans Beharrlichkeit aber zahlte sich letztlich aus: Für ihre Leistung in der DramaserieMasters of Sex“ wurde sie für den Emmy nominiert. Und mit Filmrollen wie jener der Lula in „Die Unfassbaren 2“ (ab August im Kino) hat sie es nun endgültig nach ganz oben geschafft.

Die Unfassbaren 2“: ab August im Kino!

© YouTube // KinoCheck

„Manche von uns werden ganz einfach mit mehr Abenteuergeist geboren als andere.“
Lizzy Caplan
Klicken zum Weiterlesen
07 2016 The Red Bulletin 

Nächste Story