Wolverine

Wir hätten da eine schlechte Idee…

Illustration oben: Heri Irawan

„Politisch korrekt“ hieß der Comic-Trend 2014. Auch gab es Gleichberechtigung für Tiere: Die dürfe­n nun sprechen und schießen. Doch einen Helden gibt es nur in unserer Phantasie. Zum Glück!

Hypsterine

Der hautenge gelb-schwarze Latexanzug kommt für Wolverine nicht mehr in Frage. Diese Neon­farben sind so 2010. Als Neo-Hipster trägt er lieber Karohemd und Stretch­jeans aus organischer Bambuswolle. Gewal­t lehnt er inzwischen ab, mit ­seinen Krallen trimmt er nur noch seinen Bart.

Captain America

© Marvel

Black Captain America

Yes, we can! Sam Wilson heißt der neue Held. Martin Luther King wäre sicher stolz auf ihn!

Thor

© Marvel

Frau Thor

Die Entscheidung, den nordischen Gott Thor weiblich zu machen, fiel ganz ohne Einfluss­ von Feministinnen.

Rocket

© Walt Disney

Rocket Waschbär

Der Hardcore-Kopfgeldjäger ist nicht das typisch­e Streichelzoo-Tierchen. Thumbs up!

Klicken zum Weiterlesen
12/2014 The Red Bulletin

Nächste Story