Rihanna

Die besten Zitate: Was Promis vom Training halten

Foto: Universal Music

All die motivierten Neujahrsvorsätze längst vergessen? Die Schönen, Reichen und Schlauen dieser Welt haben da ein paar Wortmeldungen zum Thema Trainieren.
„Cardio-­Training ist das Wichtigste. Das einzige Problem: die Motivation. Des­wegen hab ich immer meinen Personal Trainer dabei.“
Rihanna
Dwayne „The Rock“ Johnson

Dwayne „The Rock“ Johnson

„Training ist eine Metapher fürs Leben. Hingabe, Konsequenz, Entschlossenheit, die wunderbaren Erfolge und die vielen großen Niederlagen … Training ist wie das Leben.“

© Getty Images

„Leuten, die ‚Ich trainiere gerne‘ sagen, möchte ich in die Fresse hauen.“
Jennifer Lawrence
„Wenn ich mich in meinem Körper nicht wohl fühle, sitze ich nicht rum und bemitleide mich. Dann geht es drum, den Arsch hochzukriegen.“
Kim Kardashian
Kim Kardashian

© Getty Images

„Die beste Zeit fürs Training? Wenn du dich gut fühlst. Richtig gut. Wenn du spürst, dass du dich voll ins Zeug legen kannst.“
Henry Cavill
„Das erfreuliche Nebenprodukt all der Zeit im Studio ist, dass man in einen Catsuit passt.“
Scarlett Johansson
Scarlett Johansson

© Getty Images

„Such dir was, worin du besser werden kannst. So bleibst du dran. Und dann macht es sogar Spaß.“
Matt Damon
„Du bist nur ein Mensch … Also iss den verdammten Cupcake.“
Emma Stone
Emma Stone

© Getty Images

„Häng ein Bild deines Wunschkörpers in der Küche auf. Ja, dort. Es gibt keinen Platz, an dem die Erinnerung nötiger wäre.“
Bradley Cooper
Klicken zum Weiterlesen
02 2016 The Red Bulletin

Nächste Story