Serien-Alternativen zu "Game of Thrones"

5 Serien-Alternativen für „Game of Thrones“-Fans

Text: Josh Rakic
Bild: Youtube

Diese 5 Serien helfen dir, nach dem Staffelfinale von Game of Thrones deinen Durst nach Blut zu stillen.

Ein weiterer Abschnitt ungezügelten Vergnügens geht zu Ende. Die 6. Staffel der Hitserie Game of Thrones ist nach jede Menge diskussionswürdiger Handlungsstränge und noch mehr Toten wieder Geschichte. Wo soll man jetzt nur vergleichbare Unterhaltung herbekommen?

Zugegeben liegt der Anspruch extrem hoch. Nichtsdestoweniger haben wir fünf blutrünstige Serien gefunden, die deinen „GoT“-Kummer lindern werden.

Game Of Thrones

Willkommen in Westeros. Hier findest du exklusive Interviews, Quizze, unbekannte Fakten und viele weitere Infos zum Serien-Hit „Game of Thrones".

Vikings

Die Serie spielt, wie der Name schon verrät, im Zeitalter der Wikinger, die im 8. Jahrhundert die nördlichen Gewässer kontrollieren und europäischen Großmächten wie England oder Frankreich ordentlich Feuer unterm Hintern machen. Kaltblütige Morde, Plünderungen und die nach einer wahren Begebenheit erzählten Geschichten rund um den Wikinger Ragnar Lothbrook stehen an der Tagesordnung. JA, es ist genau so brutal wie es sich anhört - versprochen!

  • Start von Staffel IV: 15. Juni 2016
  • Zu sehen auf: Amazon Prime

© Amazon Video DE // Youtube

Penny Dreadful

Jeder weiß: Diese Serie ist stark unterberwertet und verdient eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit. Gefangen in den düsteren und von Geheimnissen überschatteten Straßen von London, erzählt die im 19. Jahrhundert spielende Serie Geschichten über alle furchteinflößenden Wesen dieses Planeten. Vampire, Wölfe und Hexen gepaart mit älteren fiktiven Figuren wie Victor Frankenstein, Dorian Grey, Dracula oder Van Helsing. Und obendrauf gibt es eine psychosexuellen Touch. Das ist Penny Dreadful.

  • Start von Staffel III: 1. Mai 2016
  • Zu sehen auf: Netflix

© Penny Dreadful // Youtube

Peaky Blinders

In den mit Pflastersteinen bedeckten Straßen von Birmingham regiert eine Bande hemmungsloser Gangster: die Peaky Blinders. Die Geschichte, welche den Leader der Bande, Tommy Shelby, ins Rampenlicht rückt, spielt in der Nachkriegszeit des ersten Weltkrieges und wird durch die Verwendung von realen Figuren wie etwa Winston Churchill erst so richtig lebendig und authentisch. Wer auf die Grausamkeit der Old-School-Mafia aus den 1920ern steht, der ist hier genau richtig.

  • Start von Staffel III: 5. Mai 2016
  • Zu sehen auf: Netflix

© BBC // Youtube

Black Sails

Wir befinden uns im goldenen Zeitalter der Piraten, im 18. Jahrhundert. Sie regieren die Gewässer und plündern alles, was in ihre Sichtweite kommt. Wie in jedem Piratendama wollen die segelnden Verbrecher in die zivilisierte Welt vordringen und diese auch an sich reißen. Und genau darum geht’s in der Starz-Serie „Black Sails“: Blutige Schwerter, Piratendirnen und jede Menge Gewalt.

  • Start von Staffel IV: Jänner 2017
  • Zu sehen auf: Amazon Prime

© JoBlo TV Show Trailers // Youtube

Preacher

Die erst vor kurzem gestartete Serie ist die Verfilmung des gleichnamigen Comics und handelt von einem texanischen Prediger, der mit besonderen Kräften ausgestattet ist. Die Kräfte kommen von einem mysteriösen Wesen, das geistigen Besitz von ihm ergriffen hat. Gemeinsam mit seiner Ex-Freundin und einem irischen Vampir macht er sich auf die Suche nach einer Lösung: Gott.

© Amazon Video DE // Youtube

Klicken zum Weiterlesen
06 2016 The Red Bulletin

Nächste Story