Waitomo Caves

An diesen märchenhaften Orten gewinnst du das Herz deiner Freundin

Foto: Facebook/Waitomo Glowworm Caves

Glühwürmchen-Grotte, Tolkiens Auenland oder das klassische Märchenschloss – magische Orte gibt es wirklich und du kannst sie besuchen.

Romantikurlaub in Paris kann jeder – warum nicht ein Ausflug direkt ins Märchenland und dabei haufenweise Bonuspunkte bei deiner besseren Hälfte sammeln? Wir haben fünf Plätze gefunden, die direkt aus dem Bilderbuch stammen könnten.

Waitomo Glühwürmchen Grotte

Unter den Hügeln des Neuseeländischen Waitomo liegt ein Labyrinth aus Höhlen, die von unzähligen „Glühwürmchen“ bevölkert werden. Auf einem Boot schippert ihr durch den lebendig gewordenen Sternenhimmel - mehr Romantik geht nicht!

Was du deiner Freundin besser nicht erzählst: Bei den possierlichen Glühwürmchen handelt es sich in Wirklichkeit um Pilzmückenlarven, die mit ihren langen, klebrigen Leuchtfäden Insekten fangen.

#travel #waitomo #waitomocaves #list #holiday

See this Instagram photo by @mrs.aphilip * 11 likes

Rothenburg ob der Tauber

Zugegeben: Wenn der Name Rothenburg fällt, können auch wir erst mal nur an den Typen denken, der einen anderen Typen gegessen hat. Tatsächlich stammt Armin Meiwes, besser bekannt als „der Kannibale”, aber aus dem anderen Rotenburg, dem ohne „h”. 

In der mittelfränkischen Kleinstadt, die wir dir dringend ans Herz legen, wurde unseres Wissens nach noch niemand verspeist. Das Städtchen ist vielmehr bekannt für seine bunte Altstadt, die so märchenhaft aussieht, dass sie sogar schon als Filmkulisse für „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ eingesetzt wurde. 

Tipp: Den Potter-Fakt solltest du auch während eines Stadtbummels ganz beiläufig fallen lassen …

Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg ob der Tauber 

Lake District 

Mit sattgrünen Wiesen, glitzernden Seen und zerklüfteten Felsen gibt der Lake District im Nordwesten Englands ein so perfektes Postkartenmotiv ab, dass er angeblich sogar J.R.R. Tolkien inspiriert hat. Die hyper-idyllischen Täler sollen dem „Herren der Ringe“ als Vorlage für das Auenland gedient haben.

Lake District

Lake District

Das Krumme Häuschen

Was auf den ersten Blick nach einem lebendig gewordenen LSD-Trip aussieht, ist in Wahrheit ein eigenwilliger Entwurf des Architektenduos Szotyński und Zaleski. Das Krzywy Domek (auf Deutsch: „krummes Häuschen“) steht im polnischen Sopot und markiert nicht etwa den Eingang zu Alice’ Wunderland. Vielmehr reihen sich im Inneren Veranstaltungslocations, Geschäfte und Restaurants aneinander.

Das Krumme Häuschen

Das Krumme Häuschen

Neuschwanstein

Du willst deiner Prinzessin den Prince Charming machen? Dann ist ein Besuch auf Schloss Neuschwanstein ein guter Anfang. Oberhalb der Hohenschwangau bei Füssen in Südbayern ließ König Ludwig II. im 19. Jahrhundert ein Bauwerk ganz nach seinen Vorstellungen von einer mittelalterlichen Ritterburg errichten.

Heute lässt das Schloss Frauenherzen so hoch schlagen, dass sich sogar das Schlangestehen zwischen den japanischen Touristen am Ende lohnen wird.

Neuschwanenstein

Neuschwanenstein

Klicken zum Weiterlesen
05 2016 The Red Bulletin

Nächste Story