Awolnation

Die Event-Tipps des Monats

Hier sind fünf Events, die du im März nicht verpassen solltest.

5. März, Arena, Wien

Die zwei dienstältesten Hip-Hop-Combos im deutschen Sprachraum schließen sich für ein Projekt zusammen: Als TNT veröffentlichten Blumentopf aus München und Texta aus Linz am 20. Februar ihr Kollabo-Album namens „HMLR“ und gehen zum ersten Mal seit 1997 gemeinsam auf Tour. Am 5. März spielen sie in der Arena in Wien.

www.blumentopf.com

14. März, Ottakringer Brauerei, Wien

Wien hat ein neues Musikfestival! Dem Namen entsprechend widmet sich das New Sound Festival vor allem jungen ­Musikern auf dem Weg nach oben. ­ Das Line-up: 20 Bands – vom fran­zösischen Folk-Elektroniker Talisco über die deutschen Reggae-Hip-­Hopper Rakede (Bild) bis hin zu den ­Austropop-Erneuerern und heimischen Szenehelden Wanda.

www.newsoundfestival.com

10. – 14. März, Absolut Park, Flachauwinkl

Die Spring Battle ist neben dem Air + Style Österreichs wichtigster Snowboard­-Event. 30 der besten Big-Air-Snowboarder wie Titelverteidiger Billy Morgan (GBR) oder Local Hero Clemens Schattschneider werden ihr Trick-Repertoire öffnen und sich um 40.000 US-Dollar Preisgeld matchen. Am Abend geht’s im Festsaal Flachau bei der Afterparty ebenfalls zur Sache.

www.absolutpark.com

© Markus Rohrbacher

21. März, EMS Lounge, Wien

„Wer ist der beste B-Boy des Landes?“ Beim Red Bull BC One Cypher geht es für Österreichs Breakdance-Elite um den ersten Schritt Richtung westeuropäisches Red Bull BC One-Finale. 16 Tänzer, 15 Battles … aber nur einer kann gewinnen.

Mit Toprocks, Footwork, Freezes, Powermoves und jeder Menge Style tanzen die Teilnehmer um den Einzug in die härteste 1-on-1-Competition der Welt.

Infos und Tickets auf: www.redbull.at/bconecypher

 

25. März, PPC, Graz

Mit „Sail“ landete Aaron Bruno, Herz und Hirn von AWOLNATION, vor zwei Jahren nach zunächst verhal­tener Pu­blikumsreaktion einen Megahit. Der elektronische Rock-Song hielt sich 79 Wochen in den US-Charts, länger als jede andere Single davor. Nun kehrt der 36-jährige US-Amerikaner mit seiner Band zurück auf die Bühne. Im Gepäck: das neue Album „Run“, auf dem er abermals Gitarrenriffs mit knackigen Beats vereint.

www.awolnationmusic.com

© Philip Platzer/Red Bull Content Pool

Klicken zum Weiterlesen
03 2015 The Red Bulletin

Nächste Story