EURO 2016: Was tun in Paris

EURO 2016: Was du in Paris wirklich tun solltest

Illustration: Mega

Du bist bei der EM in Frankreich, bleibst einige Tage in Paris (und in St. Denis), weißt aber nicht so recht, wo du dort wirklich hingehen kannst? Unser City Guide hilft dir weiter.

PARIS IST AUCH DIE STADT DER FUSSBALL-LIEBE, WEIL …

  • du gleich zwei EM-Arenen in Reichweite vorfindest
  • hier auch auf die armen Holländer nicht vergessen wird 
  • du nirgends mehr Fans deiner Rivalen findest und dennoch mit ihnen feierst
  • hier ein denkwürdiges Finale stattfinden wird

Spaziergang durch die Stadt

Muss man Paris, die „City of Lights“ oder „Ville Lumière“, wie die Franzosen die Stadt bezeichnen, überhaupt noch vorstellen?

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, der Straßenbahn, der Metro oder dem Bus, einem Ausflugsboot auf der Seine, unterirdisch oder aus der Vogelperspektive: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten die Stadt zu entdecken. Und es gibt unendlich viel in der Stadt zu entdecken. 

Louvre, Arc de Triomphe, Eiffelturm, Notre Dame, Montmartre, und und und … noch Fragen? 

„ICH KANN AUF ALLEN POSITIONEN SPIELEN – EIN GUTER SPIELER IST ÜBERALL GUT.“
Zlatan Ibrahimovic, Spieler von PSG 2012-2016

Die Stadien

Das Parc des Princes (Prinzenparkstadion), Heimstätte von Paris Saint-Germain, liegt im 15. Pariser Arrondissement. Der am nördlichen Pariser Stadtrand gelegene Vorort Saint-Denis dürfte weniger bekannt sein. Dort wurde zur Fußballweltmeisterschaft 1998 das Stade de France erbaut. Es ersetzt das Parc des Princes, das bereits damals als Austragungsort zu klein gewesen ist, als Nationalstadion und bietet – als Frankreichs größte Sportstätte – mehr als 81.000 Zuschauern Platz.

STADE DE FRANCE

Stade de France

Stade de France, Saint-Denis

© Jean Catuffe / Getty Images



Freitag, 10. Juni, 21 Uhr: Frankreich - Rumänien
Montag, 13. Juni 18 Uhr: Irland - Schweden 
Donnerstag, 16. Juni, 21 Uhr: Deutschland - Polen
Mittwoch, 22. Juni, 18 Uhr: Island - Österreich
Montag, 27. Juni, 21 Uhr: Achtelfinale
Sonntag, 3. Juli, 21 Uhr: Viertelfinale
Sonntag, 10. Juli, 21 Uhr: Finale

Parc des Princes

Parc des Princes

Parc des Princes, Paris

© Stanmar/Wikimedia Commons



Sonntag, 12. Juni, 15 Uhr: Türkei - Kroatien
Mittwoch, 15. Juni, 18 Uhr: Rumänien - Schweiz 
Samstag, 18. Juni, 21 Uhr: Portugal - Österreich
Dienstag, 21. Juni, 18 Uhr: Deutschland - Nordirland
Samstag, 25. Juni, 18 Uhr: Achtelfinale

Essen, Trinken, Party machen

Ein Klick auf die interaktive Karte führt dich zu den nachfolgend aufgeführten Locations.

BizBar

© Facebook/BizBar


BIZ BAR

Einen Drink zum Match oder im Anschluss daran, in ruhiger und gediegener Atmosphäre gefällig? Dann bist du hier richtig. Die Bar liegt im Zentrum in der Nähe des durch die großen Boulevards belebten In-Viertels.

facebook.com/barlebiz

O'Sullivan Montmartre

© Instagram/Osullivanspubs


O’SULLIVAN MONTMARTRE

Die größte Bar im Pariser Vergnügungsviertel Pigalle. Ob vor dem Spiel, währenddessen oder danach – im O’Sullivan lässt sich den ganzen Tag über das eine oder andere Glas trinken. Sportliches Flair den ganzen Tag, Club-Feeling ab 22:30 Uhr.

osullivans-pubs.com

White Dream

© Facebook/WHITE DREAM


WHITE DREAM

Größte Shisha-Bar in Paris. Schickes Club-Ambiente. Ab 20:00 Uhr geöffnet. Mehrere Großleinwände – die Leidenschaft für Fußball verraucht hier nie.

facebook.com/whitedream.fr

Generator

© generatorhostels.com


GENERATOR

Im Generator geht es zur EURO richtig ab! Aus sämtlichen Kulturen kommen hier Leute zusammen. Die derzeit beliebteste Jugendherberge von Paris! Warum also nicht mal eine Bier (oder eine Dose Red Bull) mit den Fans aus dem gegnerischen Lager trinken? 

generatorhostels.com

 

O'Sullivan's 8e

© Facebook/O’Sullivans - Franklin D Roosevelt


O’SULLIVAN’S - FRANKLIN D ROOSVELT

Herzlich willkommen in entspannter Atmosphäre. Alte Holzfußböden, Spiegel und Bilder an den Wänden, schmiedeeiserne Geländer und die Terrasse des gemütlichen Irish Pubs laden zum längeren Bleiben ein. Wenn nur die Iren bei der EM auch länger bleiben …

facebook.com/OSullivans

Salon 105

© Facebook/Salon 105


SALON 105

Der Salon 105, mitten im 8. Arrondissement, liegt ganz in der Nähe der Champs-Élysées. Modern und trotzdem gemütlich – das elegante Design bietet den idealen Rahmen für feierliche Cocktailabende. Oder du lehnst dich entspannt bei einer elektronischen Shisha zurück.

facebook.com/Le-Salon-105

M. Georges

© Facebook/M. Georges


M. GEORGES

Für alle, die mit ihrer Freundin reisen: Restaurant und Lounge parallel zu den Champs-Élysées. Inneneinrichtung in auffallendem Gold, Silber und Weiß – eine Vernissage ließe sich im M. Georges sicherlich gut verwirklichen, ein Fußball-Abend mit den Jungs wohl weniger.

mgeorges.com

Le Komptoir

© Facebook/Le Komptoir


LE KOMPTOIR

Vor, während oder nach dem Spiel – im Gewölbekeller aus ockerfarbenen Steinen genießt du Cocktails, Tapas und Konzerte. Mittags und abends …

lekomptoir.fr

Klein Holland Pub

© Facebook/Klein Holland Pub


KLEIN HOLLAND PUB

Für alle, die traurig sind, dass Oranje bei der EM nur die Zuschauerrolle bleibt. Klassisches Pub mit bunter Neonbeleuchtung, holländischem Bier und sportlicher Unterhaltung.

facebook.com/KleinHolland

Café Balthazar

© Facebook/Le Café Balthazar


CAFÉ GASPARD & CAFÉ BALTHAZAR

Die eigentlich nur tagsüber geöffneten Brasserien sind an den Spielabenden geöffnet. Wenn im Stade de France gespielt wird, sind sie DER Treffpunkt für Fußballfans. Hier kommen alle Zuschauer vor den Spielen zusammen, um gemeinsam zu tanzen, singen und feiern.

facebook.com/LeCafeGaspard
facebook.com/Le-Café-Balthazar

3e mi-temps

© restaurant-stadedefrance.com


3e MI-TEMPS

Gegenüber des Stade de France liegt die Brasserie 3e MI-TEMPS. Gesellige und ausgelassene Stimmung und idealer Treffpunkt zur „dritten Halbzeit“!

restaurant-stadedefrance.com

PARIS VON EINER ANDEREN SEITE

TOPSY-TURVY PARIS

Interaktive Entdeckungstour in Paris auf Französisch und Englisch: paris-26-gigapixels.com

Street Art Tour, geführte Touren in der französischen Hauptstadt – einmal ganz anders: artandtown.fr

Beglob, Netzwerk für französischsprechende Reisende: beglob.com

 

Klicken zum Weiterlesen
06 2016 The Red Bulletin

Nächste Story