Die besten Orte zum Mountainbiken

11 Reviere, die jeder Mountainbiker einmal in seinem Leben besucht haben sollte

Foto: Garth Milan / Red Bull Content Pool

Von Innsbruck bis nach Neuseeland: Es gibt Orte, die du als leidenschaftlicher Mountainbiker einfach kennen musst. Hier findest du die spektakulärsten MTB-Spots, die unser Planet zu bieten hat.

Der Instinkt eines Mountainbike-Junkies ist stets auf ein und dasselbe Ziel eingestellt: Neue Trails entdecken. Im Idealfall sollten es Trails sein, welche die eigenen Grenzen vor neue Herausforderungen stellen.
 

Mit dieser Vorstellung bist du hier an der richtigen Adresse - bei der folgenden Auswahl an MTB-Spots gibt es tatsächlich nur „ein Gas“. Komm mit auf eine Action-Reise nach:
 

  • Kanada
  • Italien
  • Neuseeland
  • Frankreich
  • Schweiz
  • u.v.m.
1. Whistler
Kanada

Die Mutter aller Bikeparks mit Trails von leicht bis super-hart.
Was Kitzbühel für Skifahrer ist, ist Whistler für Biker.
 

bike.whistlerblackcomb.com

© Youtube // JordanBoostmaster

2. Northshore
Kanada

Technisch schwierig, fast immer nass und garantiert nicht einfach:
Die Hühnerleiter-Trails in British Columbia spielen in einer eigenen Liga.
 

vancouversnorthshore.com

© Youtube // Outdoor Research

3. Virgin
USA

Austragungsort von Red Bull Rampage. Nuff said!

Red Bull Rampage 2016 LIVE am 14.10.

Spektakuläre Bike-Action aus Utah, USA, gibt es am 14. Oktober auf Red Bull TV zu sehen

4. Gardasee
Italien

Ein Klassiker im Herzen Europas, der bergauf wie bergab lohnend ist.
Bonus: Der Sprung in den See am Abend.
 

mountainbiker.it

© Youtube // Skipp1609

5. Alpe d’Huez
Frankreich

Wo sonst kann man am Gletscher biken? Der französische Ort punktet mit hauptsächlich natürlich gewachsenen Trails. Höhepunkt: Mégavalanche-Downhill-Marathon mit 2000 Startern.
 

alpedhuez.com

© Youtube // Downhill Rangers

6. Finale Ligure
Italien

Singletrail-Paradies am Meer, das dank des gemäßigten Klimas ganzjährig befahrbar ist. Im Winter Hideout der Profis.
 

bikehotelsfinaleligure.it

© Youtube // MountainBike Xtreme

Klicken zum Weiterlesen
7. Nordkette Innsbruck
Österreich

Einer der technisch schwierigsten und steilsten Trails weltweit, der praktischerweise mitten in der Stadt endet.
 

nordkette-singletrail.at

© Youtube // Filip Polc

8. Rotorua
Neuseeland

Entspanntes Revier für alle Levels an Fahrtechnik, das im europäischen Winter sehr gern von Profis genutzt wird.
 

riderotorua.com

© Youtube // Flow Mountain Bike

9. Strathpuffer
Schottland

Ein 24-Stunden-Cross-Country-Rennen im schottischen Januar. Dunkelheit, Kälte, Schlamm, Schmerzen. Einzigartig!
 

strathpuffer.co.uk

© Youtube // Air Creations

10. Lenzerheide
Schweiz

Höhen- oder Tiefenmeter ohne Ende auf gepflegten Trails mit atemberaubendem Panorama und UCI Mountainbike Downhill Worldcup-Strecke.
 

lenzerheide.com

© Youtube // Red Bull

11. Portes du Soleil
Frankreich-Schweiz

Unglaublich dichtes Trail-Netz südlich des Genfer Sees, das mit nicht weniger als 21 Liften erschlossen ist.
 

de.portesdusoleil.com

© Youtube // MAX. PULSE

Klicken zum Weiterlesen
09 2016 The Red Bulletin

Nächste Story