Outdoor-Activitäten in Deutschland

3 hippe Outdoor-Activitäten in der Stadt

Bild: Walmir Zuchetto/Flickr

Raus an die frische Luft und Abenteuer erleben – in Großstädten nicht drin? Von wegen. Unser Check ergibt gleich drei Gelegenheiten für City-Adrenalin-Junkies.

Auch Städter haben ihre Outdoorträume. Und wer denkt, in Betonwüsten wie Hamburg, Leipzig oder auch Kiel sei dem nicht nachzugehen - der irrt gewaltig. Ob an der Kletterwand, auf dem Wakeboard oder dem SUP-Brett: Diese beispielhaften Aktionen zeigen, dass auch in Großstädten der Kick gefunden werden kann.

Klettern/Buildering in Hamburg

Sportklettern hat sich längst etabliert, das Bezwingen von kurzen Kletterrouten mit zum Teil hohen technischen Schwierigkeiten ist Herausforderung pur und bringt Spaß. Neben den Indoor-Kletterhallen haben einige Städte auch natürliche Kletterfelsen an der frischen Luft zu bieten. Darüber hinaus hat sich in der City das sogenannte Buildering entwickelt, bei dem an Gebäuden und künstlichen Mauern geklettert wird. 

In Hamburg zum Beispiel findet sich tatsächlich ein Felsen zum Klettern. Wenn auch einer, der aus nicht ganz natürlichem Grund am Elbufer zu finden ist. Der „Alte Schwede“ ist der älteste Findling Deutschlands. 1999 aus rund 15 Metern Tiefe aus der Elbe-Fahrrinne geborgen, findet er sich nun am Elbstrand von Oevelgönne. 4,5 Meter hoch, etwa 20 Meter Umfang, die stattlichen Maße des Kiesels reichen immerhin für fünf Boulder zwischen den Schwierigkeitsgraden 5b und 7a.

Wer Lust auf einen aufgerüschten Betonbunker hat: Der „Kilimanschanzo“ im angesagten Szenequartier Schanzenviertel der Hansestadt hat rund 70 Routen zu bieten, die Schwierigkeit liegt zwischen 4 und 7c. Ein nicht zu unterschätzendes Plus: Outdoor-Freunde finden sich hier in extrem entspannter Atmosphäre wieder.

© Boulder-Point // Youtube

Wakeboarden in Leipzig

Wakeboarden bringt einen Mix aus Snowboarden und Wasserskifahren, bei dem verschiedene Surftechniken zum Einsatz kommen - also drei in einem: Spannung, Spiel und … Action! Bei dem Trend-Sport lässt man sich auf einem Surfbrett entweder von einem Boot an einer Leine ziehen, oder von einem Lift, der auch Cable genannt wird. Jede Menge Speed sorgt für den nötigen Auftrieb und lässt den Fahrer auf dem Wasser gleiten – ein befreiendes Gefühl – auch für Metro-Boarder.

Im Westen von Leipzig wartet ein Wakeboarding-Spot, der Anfängern und Könnern die Muskeln brennen lässt. Eine Seilbahn mit einer Länge von 800 Metern und 5 Masten bringt einen gepflegt auf Touren. Als Obstacles sorgen Slider, Funbox, Table und zwei Kicker dafür, dass die Sache spannend bleibt. Erst der Schweiß, dann die Tränen – in diesem Fall solche der Freude: Im Bistro der Anlage wird auf der Terrasse gechillt.

Wakeboarding in Leipzig

© Justin Fincher/Flickr

Stand Up Paddling in der Kieler Förde

SUP oder Stand Up Paddling hat sich zu einer der angesagtesten Board-Sportarten gemausert. Eigentlich sollten peruanische und polynesische Fischer die Patentgebühren dafür bekommen – es ist lange her, dass sie begannen, in ihren flachen Kanus aufrecht durch flache Riffe zu paddeln. Ihnen ging es um Fische, Surflehrern aus den 50ern ging es dann am Waikiki-Beach darum, ihre Schützlinge besser im Auge behalten zu können, als sie sie auf ihre Bretter stellten.

Irgendwann hatten auch Surf-Ikonen wie Laird Hamilton oder Dave Kalama bei schlechtem Wetter Bock auf Paddel und Brett – schon nahm die neue Board-Disziplin Fahrt auf. Und ehrlich: Der Sport ist wirklich mehr als nur Nordic Walking auf dem Wasser. Heute stehen auch hippe Großstädter voll auf die großen Boards und lassen das lange Stechpaddel sprechen - ist ja auch richtig chillig.

Das gilt auch und vor allem für die Touren auf der Kieler Förde. Der Naturhafen ist der beeindruckende Mittelpunkt der Stadt und lässt sich beim Stand Up Paddling perfekt genießen. Und das bei verschiedenen Wetterbedingungen: Je nach Windrichtung schrauben die Lehrer der „SUP Schule Kiel“ an ihren Angeboten. Voller Rückenwind? Es muss doch möglich sein!

SUP Schule Kiel - Stand Up Paddling - Timeline | Facebook

SUP Schule Kiel - Stand Up Paddling. 1,043 likes · 40 talking about this. Kurse Touren Events Verleih Shop

Klicken zum Weiterlesen
08 2016 The Red Bulletin

Nächste Story