Ireland Basinger-Baldwin

Ireland Basinger-Baldwin: Sieht ja wieder alles viel besser aus

Foto: DOUG INGLISH

„California Girl“ Ireland Basinger-Baldwin hat einen ganz guten Weg gefunden, sich mit der Trennung ihrer Eltern zu arrangieren.

Aquamarinblaue Augen, Kurven wie ein Bondgirl, 1,88 Meter groß: Als Tochter einer blonden Sexbombe und eines blauäugigen Charmebolzens sind deine Gene ganz sicher kein Handicap. 

Ireland Basinger-Baldwin ist ein Best-of von Oscar-Gewinnerin Kim Basinger und Alec Baldwin, der spitzen Zunge aus „30 Rock“. 

Der mittlerweile Einundzwanzigjährigen blieben diverse Kratzer nicht erspart, verursacht durch die langwierige Scheidung ihrer Eltern und deren anschließenden erbitterten Kampf um das Sorgerecht. 

Klicken zum Weiterlesen

2015 checkte sie wegen eines „seelischen Traumas“ sogar in eine Klinik ein, kam aber dann umso gestärkter zurück, fand neues Selbstbewusstsein und versöhnte sich mit ihrer Familie.

Sie arbeitete hart an ihrer Modelkarriere, stand auch schon vor der Filmkamera und postet jetzt „Inspirational Quotes“, die man nicht peinlich berührt wegklicken muss.

„Ich habe nie in den Spiegel geschaut und mir gedacht: ‚Verdammt, bist du heiß. Viele Leute mussten zuerst an mich glauben, bevor ich an mich selbst glauben konnte.‘“
Ireland Basinger-Baldwin, 21

„Ich habe nie in den Spiegel geschaut und mir gedacht: ‚Verdammt, bist du heiß‘“, sagte sie später. „Viele Leute mussten zuerst an mich glauben, bevor ich an mich selbst glauben konnte.“

Ihre Follower auf Instagram sehen eine hinreißend schöne, selbstsichere junge Frau, die keine Angst davor hat, das Leben zu genießen.

Klicken zum Weiterlesen
04 2017 The Red Bulletin

Nächste Story