Cobie Smulders

Star-­Qualität: Cobie Smulders 

Foto: AUSTIN HARGRAVE/AUGUST

Cobie Smulders hat in einem Blockbuster endlich eine große Hauptrolle ergattert. In „Jack Reacher 2“ lässt sie sogar Tom Cruise jung aussehen.

Der neue Tom-Cruise-Streifen „Jack Reacher 2: Kein Weg zurück“ kommt am 10. November ins Kino. Beruhigend: Tom tritt bösen Jungs auch mit 54 noch in den Hintern. Auf­regend: das Wiedersehen mit ­Cobie Smulders

Fans erlebten die ­kanadische Schauspielerin ­zuletzt als S.H.I.E.L.D.-Agentin ­Maria Hill in den beiden „Aven­gers“-Filmen, in „The Return of the First Avenger“ und in drei Folgen „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“. Und ja: Natürlich war sie über 200 Episoden lang die Robin aus der Hit-Serie „How I Met Your Mother“. In „Jack Reacher 2: Kein Weg zurück“ bekommt Smulders zum ersten Mal eine Hauptrolle in ­einem Blockbuster, und sie macht ihre Sache richtig gut.

Wir sehen Hollywood ja vieles nach, von platten Spezialeffekt-Orgien bis zu unnötigen Reboots, aber dass Smulders so lange auf eine Top‑Rolle warten musste, ist ­eigentlich unverzeihlich.

© Youtube // Movieclips Trailers

Die Fakten: 

  • KOMPLETTER NAME: Jacoba Francisca Maria Smulders
  • GEBOREN: 3. April 1982 (Alter 34) VancouverBritish Columbia, Kanada
  • EHEPARTNER: Taran Killam
  • KINDER: 2
  • BERÜHMT FÜR: How I Met Your Mother, The Avengers
  • HAST DU GEWUSST: Cobie ist zertifizierte Taucherin

© YouTube // Team Coco

Klicken zum Weiterlesen
10 2016 The Red Bulletin

Nächste Story