Tipps für coole Fashion

Diese 5 coolen Labels empfiehlt der Mode-Geek

Bild: VRESH

Fashion-Geek Peter Buchroithner gibt 5 Tipps für coole Modelabels, die noch nicht jeder kennt.

Peter Buchroithner ist nicht nur erfolgreicher Gründer von Swell, sondern auch – per Selbstdefinition – Fashion Geek.

Zehn Jahre lang lag sein Fokus als Founder und Co-Founder mehrerer Unternehmen in der Modebranche. „Bei Mode geht es immer um Einstellung, sie verkörpert, wer und was man ist“, erklärt Buchroithner seine Sicht von Fashion.

Die größte Modesünde für den 28-Jährigen: „Typen, die einen Anzug tragen und damit arrogant und herablassend auf andere schauen, die keinen anhaben.“

Was akurat ist, entscheidet immer die jeweilige Person. „Der Stil muss einfach zu einem Menschen passen. Ali Mahlodji, CEO von whatchado, ist zum Beispiel vom Anzug zu seinem Streetstyle mit weißen Sneakers umgestiegen. Sehr cool, und er darf das als Startup-Gründer. Genauso wie ich als Startup-Gründer hier sitzen kann, mit Toms, ohne Socken, Raglan-Shirt mit Dreiviertelärmeln und einer Blümchenhose, für die mich manche Leute am liebsten verprügeln würden. Das darf ich, weil es zu mir und dem was ich tue passt. Ich darf auch im Tanktop bei Businessterminen in L.A. aufkreuzen“, gibt Buchroithner zu bedenken. 

Karl Lagerfeld hat einmal gesagt, wer außerhalb seines Hauses eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. Wenn das stimmt, dann verliere ich die Kontrolle dreimal pro Woche. Aber es müssen eben stylische Jogginghosen sein und der Gesamtstil muss passen“, sagt Buchroithner, der jahrelang neue Marken aus Großbritannien und den USA nach Österreich importierte.

The Red Bulletin verrät er, welche Labels ihn aktuell begeistern.

American Giant

Eine Marke, die nicht nur aus Amerika kommt, sondern auch wirklich Made in America ist. Produzieren extrem angenehme, coole Hoodies für die etwas kühleren Tage.

american-giant.com

Find your happy place.

A photo posted by American Giant (@americangiant) on

Iuter

Aus Italien. Großartige Streetwear und Sonnenbrillen.

iuter.com

Stance

Perfekt für alle, die schwarze Socken langweilig finden: Bunte Farben, ausgefallene Muster und Motive.

stance.com

Scotch & Soda

Schon etwas bekannter, überzeugt vor allem mit sehr lässigen Hemden.

scotch-soda.com

Busy refreshing our indigo pictures. #ScotchandSoda #SS16 #BehindtheScenes

A photo posted by Scotch & Soda (@scotch_official) on

Vresh

Das Label meines Bruders. Höchste Qualität, unter fairen Bedingungen in Portugal produziert.

vresh-clothing.com

Klicken zum Weiterlesen
08 2016 THE RED BULLETIN

Nächste Story