Die größten Nervensägen im Flugzeug

Die größten Nervensägen im Flugzeug

Foto: Getty Images

Gefangen im Flieger: Diese Passagiere sind der Fluch eines jeden Langstreckenflugs.

Das Flugzeug kann eine Oase des Friedens sein – wären da nicht ganz bestimmte Arten von Sitznachbarn. Bei einigen Exemplaren der Spezies „Nervensäge“ wünschst du dir wahrscheinlich, du wärst lieber auf dem Boden geblieben. Das Onlinereisebüro „Expedia“ hat mehr als 1.000 US-Amerikaner befragt, wer die anstrengendsten Passagiere sind, die ein Flugzeug zu bieten hat. Hier die Top-5:

Tipps für Langstreckenflüge

Unbequemes Sitzen, wenig Fußraum, schreiende Babys - langes Fliegen ist anstrengend. Diese Tipps machen alles besser!

Klicken zum Weiterlesen

Platz 5: Der Chiller

Wenn du dich entspannen möchtest, kann es sehr angenehm sein, den Sitz nach hinten zu kippen und der Horizontalen etwas näher zu kommen. Blöd nur, wenn die Person vor dir dieselbe Idee hat und deine Beinfreiheit extrem einschränkt. 35 Prozent der Befragten hätten es lieber, wenn ihr Vordermann beim Entspannen aufrecht bleibt. 

Die Lösung: Trommel den Song „We Will Rock You” von Queen auf der Rückenlehne des Passagiers vor dir und frage, ob er als Zweitstimme einsteigen möchte.

Season 3 GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Season 3 GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

Platz 4: Die Labertasche

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold: Eine nette Unterhaltung an Bord ist nicht verkehrt. Aber verbale Dauerbeschallung? Nein, danke! 40 Prozent der Befragten haben eine Abneigung gegen Nebenmänner, für die sie vergebens nach der Stummschalttaste suchen. 

Die Lösung: Wiederhole jeden Satz, den dein Sitznachbar sagt. Das wird ihn so sehr verwirren, dass er von dir ablässt.

Loud GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Loud GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

Platz 3: Der Schwerhörige 

Im Flugzeug sollten Musikliebhaber lieber zur Luftgitarre greifen. Hier ist Ruhe angesagt! Einige Sitznachbarn hören ihre Playlist trotzdem gerne auf voller Lautstärke. Das ist nicht nur schlecht für ihre Ohren, sondern auch für deine Nerven. Fast die Hälfte der Studienteilnehmer will solchen Fluggästen gerne den Stecker ziehen. 

Die Lösung: Teile deinem hörgeschädigten Nachbarn mit, dass der Herr in der letzten Reihe gerne wissen würde, von welchem Album der coole Song ist.

Loud GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Loud GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

Klicken zum Weiterlesen

Platz 2: Die sitzende Duftwolke

Parfüm kann ein Segen für die Nase sein. Überschreitet dein Sitznachbar beim Auftragen jedoch einen kritischen Schwellenwert, empfindest du den eigentlich angenehmen Geruch eher als lebensbedrohlichen Smog. Mehr als die Hälfte der Probanden wünscht sich deshalb bei den Sicherheitskontrollen am Flughafen einen Geruchstest.

Die Lösung: Frage die Stewardess nett, ob sie dir den Gebrauch der Sauerstoffmaske ein weiteres Mal erklären könnte. Wirf deinem Sitznachbarn dabei einen genervten Blick zu.

Smell GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Smell GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

Platz 1: Der Strampler

Der Wunsch, nicht getreten zu werden, ist eigentlich ein sehr verständlicher. Im Luftraum herrschen jedoch scheinbar andere Regeln. Wenn du die Reise ohne Blessuren am Rücken überstehst, kannst du dich oft glücklich schätzen. 64 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass leidenschaftlichen Tretern Flugzeugverbot erteilt werden sollte.

Die Lösung: Gib bei jedem Tritt einen lauten Schrei von dir – das wird die Beine deines Angreifers vor Schreck lähmen.

Annoying GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Annoying GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

Klicken zum Weiterlesen
01 2017 The Red Bulletin

Nächste Story