Google-Trends 2016: Wonach wir suchen

Google-Trends 2016: 
Wonach wir am häufigsten suchen

Foto: Pixabay

Welche Promis interessieren uns? Was waren die größten Skandale? Und welche Fragen beschäftigen uns wirklich? Die Google-Trends des Jahres in Deutschland.

Jahr für Jahr veröffentlicht Google - die größte (und für viele einzige) Internet-Suchmaschine der Welt - eine Liste der am häufigsten gesuchten Begriffe. In verschiedenen Kategorien unterteilt, lassen sich auf diese Weise nicht nur die vergangenen Monate leicht Revue passieren, sondern auch interessante Einblicke gewinnen. Einblicke tief in die deutsche Seele.

Denn was lässt sich daraus schließen, wenn mehr Menschen wissen wollen, warum Katzen Angst vor Gurken haben, als warum Trump die Wahl gewonnen hat. Und was sagt es aus, dass der am zweitmeisten gesuchte Begriff ein Game ist?

Klicken zum Weiterlesen

1. Die Top-10

TOP-SUCHBEGRIFFE

Sorry Pikachu, aber König Fußball regiert auch auf Google. Und die Europameisterschaft weist dabei mit Olympia das andere sportliche Großereignis des Jahres deutlich in die Schranken. Ansonsten: Politik, zwei tragische Todesfälle und das obligatorische Dschungelcamp.

  1. EM 2016
  2. Pokemon Go
  3. iPhone 7
  4. Brexit
  5. Olympia
  6. Tamme Hanken
  7. Dschungelcamp
  8. Nico Rosberg
  9. David Bowie
  10. Donald Trump

2. Stars und noch mehr Stars

PROMIS NATIONAL

Warum Nico Rosberg wirklich zurückgetreten ist? Weil er alles erreicht hat: Langzeit-Rivalen Lewis Hamilton besiegt, Formel-1-Champion geworden und jetzt auch noch die meistgesuchte Person auf Google. Was will man mehr?

  1. Nico Rosberg
  2. Sarah Lombardi
  3. Helena Fürst
  4. Vanessa Mai
  5. Jan Böhmermann
  6. Thorsten Legat
  7. Pietro Lombardi
  8. Jessica Paszka
  9. Jenny Elvers
  10. Angelique Kerber

 

PROMIS INTERNATIONAL

Alles Trump in den Top-10 - Gleich drei Mal ist die neue First Family vertreten. Interessante Konstellation bei den Fußballern: Denn dass sich Emre Mor zwischen den Superstars Antoine Griezmann (Vize-Europameister, Champions-League-Finalist) und Zlatan Ibrahimovic (einfach Zlatan) klassiert, hätte er wohl selbst nicht erwartet. Wer ist eigentlich Cristiano Ronaldo?

  1. Donald Trump
  2. Melania Trump
  3. Terence Hill
  4. Brigitte Nielsen
  5. Antoine Griezmann
  6. Emre Mor
  7. Irina Shayk
  8. Zlatan Ibrahimovic
  9. Meghan Markle
  10. Ivanka Trump

3. Fragen über Fragen

WARUM …

Russland bei einer Europameisterschaft und Australien beim Eurovision Song Contest sorgen für Denkfalten bei uns Deutschen, doch wirklich beunruhigend ist auch in diesem Jahr die berühmte Gurkenphobie der Katzen.

  1. Warum ist Prince gestorben?
  2. Warum haben Katzen Angst vor Gurken?
  3. Warum ist Italien Gruppensieger?
  4. Warum Hamsterkäufe?
  5. Warum Brexit?
  6. Warum hat Trump gewonnen?
  7. Warum hat Wales eine eigene Nationalmannschaft?
  8. Warum Australien ESC?
  9. Warum spielt Russland bei der EM mit?
  10. Warum sitzt Kalli im Rollstuhl?

WIE …

Wer ist älter, Donald Trump oder Bastian Schweinsteiger? Und gibt es mehr Pokemons als Einwohner auf Island? Google liefert auch hier die Antwort.

  1. Wie funktioniert Pokemon Go?
  2. Wie hat Deutschland gegen Polen gespielt?
  3. Wie lange dauert ein Handballspiel?
  4. Wie alt ist Donald Trump?
  5. Wie wird der Sommer 2016?
  6. Wie alt ist Schweinsteiger?
  7. Wie alt ist Helena Fürst?
  8. Wie oft war Deutschland Europameister?
  9. Wie viele Pokemon gibt es?
  10. Wie viele Einwohner hat Island?
Klicken zum Weiterlesen
12 2016 The Red Bulletin

Nächste Story