Die besten FIFA-Games aller Zeiten

Die 5 besten FIFA-Games aller Zeiten

Anlässlich der Veröffentlichung von FIFA 17 haben wir wieder in unserer Spielekiste gekramt. Die Entwickler von EA haben uns über die Jahre einige außergewöhnliche Fußball-Simulationen beschert und waren doch nicht immer unfehlbar. Hier sind unsere Top-5 aus 23 Jahren Spaß am Spiel.

Egal ob Fußball-Fan oder Profi-Gamer - niemand ist dem wahren FIFA-Virus entkommen. Die Stunden, die wir mit einem Spiel aus dem Hause Electronic Arts („EA Sports. It’s in the game!“ waren von vielen die ersten Worte in perfektem Englisch) verbracht haben, sind kaum zu zählen.

Von den frühen und herrlich bunten Anfangstagen auf dem Sega Mega Drive bis hin zur nahezu perfekten Simulation auf der PS4 - unterbrochen durch eine kurze „Auszeit“ Anfang der Nuller-Jahre - blieb „FIFA zocken“ ein treuer Begleiter. Wir haben uns vor der ersten Kontaktaufnahme mit der aktuellen Ausgabe FIFA 17 in die Vergangenheit gespielt und aus all den Vorgängern unsere Favoriten gewählt.

FIFA 95

Ein Jahr nach FIFA International Soccer (FIFA 94), der Urmutter der Franchise, war es FIFA Soccer 95, das den Grundstein für EAs Nummer-1-Position im Segment der Fußball-Simulationen legen sollte. 1994 auf dem Sega Mega Drive veröffentlicht, erlaubte es den Spielern erstmals, aus sechs verschiedenen europäischen Ligen ihr Lieblings-Team zu wählen. Es war ein wunderbar buntes und (für die Zeit) realistisches Spiel und gleichzeitig der Hauptgrund für zahlreiche zerbrochene Controller und Daumenverletzungen während der Saison 1994/95.

© YouTube // PompeyGamesRoom 

FIFA 97

Wow, schau dir nur diese Grafik an! Damals, im Jahr 1996, war dies mit einem Quantensprung in der Welt der Videospiele gleichzusetzen. Die Playstation von Sony (das Vorvorvorgänger-Modell von dem Gerät, das vermutlich bei dir zuhause steht) eröffnete eine neue Ära und FIFA wurde ein wichtiger Teil davon. Das Spiel selbst beeindruckte durch neue Kommentatoren und die erstmalige Möglichkeit, auch in der Halle zu spielen. Bandenzauber! Dass das Gameplay kaum verändert wurde, störte da gar nicht weiter.

© YouTube // hkkaneGAME12

FIFA 99 

Schon FIFA 98 wusste durch einen Hammer-Soundtrack zu begeistern, doch das musikalische Lineup mit „The Rockafeller Skank“ von Fatboy Slim als Titelsong ein Jahr später setzte dem Ganzen noch einen drauf. K.o.-Turniere und benutzerdefinierte Ligen ließen kaum Wünsche offen, die deutlich verbesserte Grafik inklusive realitätsnaher Dressen sowie ein stark überarbeitetes Gameplay taten ihr Übriges, um FIFA 99 zu einem absoluten Bestseller zu machen. Und zum wahren Grund für zahlreiche vergessene Hausaufgaben.

© YouTube // Criz2324

Das Ende der FIFA-Dominanz

Im Jahr 1999 stieg ein mächtiger Herausforderer in den Ring – ISS Pro Evolution. FIFA konnte seine Nummer-1-Stellung noch für ein paar Jahre behaupten, doch spätestens mit der Playstation 2 war der Aufstieg von „Pro Evo“ zum besten Fußballspiel auf dem Planeten besiegelt. Was folgte, waren endlose Diskussionen zwischen treuen Fans der EA-Serie und den immer mehr werdenden Abtrünnigen. Ab 2002 gab es für den „Gamer-Gourmet“ dann eigentlich nur noch eine Wahl … und die hieß nicht FIFA. Missglückte Veränderungen in der Game Engine und die miserable Steuerung machten aus dem langjährigen Branchen-Primus eine Lachnummer und es sollte lange dauern, bis dieser Wandel wieder rückgängig gemacht werden konnte.

© YouTube // MrPlayer935

Rückkehr auf den Fußball-Thron

FIFA 11

Wie bei einem richtigen Fußballmatch schaffte es FIFA ab dem Jahr 2008, Fehler des Gegners - in diesem Fall heißt dieser eben PES - auszunutzen und so das Spiel langsam wieder zu drehen. Die neue Dominanz wurde spätestens durch FIFA 11, eine nahezu perfekte Fußballsimulation, begründet. Du willst Beweise: Das offizielle Playstation Magazin vergab für den Ableger aus dem Jahr 2010 zum ersten Mal 10 von 10 Punkten.

© YouTube // RayperEnglishKnight

FIFA 17

Die x-te Ausgabe des Klassikers und noch immer gibt es Platz für Revolutionen. Erstmals in der Geschichte des Spiels wird es einen Story-Modus geben, bei dem du mit Alex Hunter ein aufstrebendes in die Premier League begleiten sollst. Verbessert wurden zudem die Game Engine, die Steuerungsmöglichkeiten bei Standards sowie die künstliche Intelligenz. Dank dieser und weiterer Neuerungen schickt sich FIFA 17 also an, der Erfolgsgeschichte ein weiteres Kapitel hinzuzufügen. Hält die Dominanz auch noch 23 Jahre später an? Wir lehnen uns einmal weit aus dem Fenster und sagen: Oh yeah!

© YouTube // EA SPORTS FIFA

Klicken zum Weiterlesen
09 2016 The Red Bulletin

Nächste Story