Die besten Serien aus Deutschland

Made in Germany: Die besten Serien aus Deutschland

Foto: Amazon Prime

Aus dem Weg, „Sopranos“ und „The Wire“: Auch Deutschland kann Fernsehen. 

Die besten Serien kommen nur aus den USA? Mit Aushängeschildern wie „Breaking Bad“ mag das lange gegolten haben, doch mittlerweile finden sich auch auf dem deutschen Markt anspruchsvolle Serien mit komplexen Themen. Amazon Prime hat sich mit „You Are Wanted“ nun sogar an die erste deutsche Originalserie für den internationalen Markt gewagt.

© Youtube // Amazon Video DE

Dabei bedient die Thriller-Serie von und mit Matthias Schweighöfer ein für das deutsche Fernsehen eher untypisches Genre und erzählt von einer Cyber-Verschwörung. In „You Are Wanted“ spielt Matthias Schweighöfer einen Hotelmanager, der urplötzlich gehackt wird und dessen Leben daraufhin völlig aus der Bahn gerät.

Die hochwertige Produktion mit Karoline Herfurth und Alexandra Maria Lara in Nebenrollen kann in Sachen Optik locker mit der US-Konkurrenz mithalten, auch die Story weiß zu fesseln. Kurz nach der Premiere der sechs Folgen umfassenden ersten Staffel wurde die Prime-Serie verlängert.

Aber auch andere deutsche Produktionen bewegen sich fernab typischer TV-Konventionen und erzählen Geschichten auf hohem Niveau. Wir stellen die sehenswertesten Serien vor:

  • Der Tatortreiniger
  • Deutschland 83
  • Club der roten Bänder
  • Stromberg
Klicken zum Weiterlesen

Der Tatortreiniger

Seit: 2011

Mit: Bjarne Mädel

Für Fans von skurriler Situationskomik und knochentrockenem Humor: „Der Tatortreiniger“ mit Bjarne Mädel in der Rolle eines Hamburger Gebäudereinigers für besondere Fälle gilt als Kult und wurde mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Die Serie konzentriert sich weniger auf die Kriminalfälle, als auf die Begegnungen des Tatortreinigers mit seinen Kunden.

© Youtoube // tatortreiniger

Deutschland 83

Seit: 2015

Mit: Jonas Nay, Ulrich Noethen

Mit „Deutschland 83“ entstand plötzlich ein ganz neuer Hype rund um deutsche TV-Serien: Besonders in den USA konnte das Spionage-Drama mit seiner Thematik punkten. Auch wenn die Einschaltquoten vor den heimischen Fernsehern leider nicht berauschend waren, verkaufte RTL die Serie, die in den 1980er Jahren vor der Wende spielt, in 20 Länder. Dank Amazon wird „Deutschland 83“ fortgesetzt.

© Youtube // UFA Fiction

Club der roten Bänder

Seit: 2015

Mit: Tim Oliver Schultz, Timur Bartels

Etwas fürs Herz: Was bei Rosamunde Pilcher üblicherweise sehr kitschig daherkommt, wirkt in „Club der roten Bänder“ erstaunlich authentisch und sehr berührend. Die Serie rund um eine Gruppe Kinder und Jugendlicher im Krankenhaus entwickelte sich für den Sender Vox zum Erfolgshit: Kritiken und Einschaltquoten waren durchgehend positiv. Die dritte und letzte Staffel von „Club der roten Bänder“ soll voraussichtlich Ende 2017 ausgestrahlt werden.

© YOutube // Universum Film

Stromberg

Seit: 2004 - 2012

Mit: Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel

5 Staffeln, 1 Film und zahlreiche Preise: „Stromberg“ gilt als Aushängeschild des deutschen Comedy-Fernsehens. Die Serie basiert auf der britischen Vorlage „The Office“ und präsentiert im Mockumentary-Stil den Alltag einer Versicherungsgesellschaft. Alternativ zum Totlachen oder auch zum Fremdschämen ist die Performance von Christoph Maria Herbst als Titelfigur Stromberg, die zielsicher in jedes Fettnäpfchen tritt.

© Youtube // KinoCheck

Klicken zum Weiterlesen
04 2017 The Red Bulletin

Nächste Story