Fast and Furious Live Action Tour

Fette Karren, Stunts und Explosionen: Erlebe „Fast and Furious Live“

Foto: Universal Pictures

Die beliebte Action-Blockbuster-Reihe erobert nun auch die Stadien der Welt. Was du über die spektakuläre Auto-Show „Fast and Furious Live“ wissen musst.

Das wird um Klassen besser als Virtual Reality: Bald kannst du die „Fast and Furious“-Saga hautnah erleben. Und zwar nicht auf dem Fernsehschirm, sondern in einer Arena in deiner Nähe.

Ab Januar 2018 soll das Live-Event losbrettern, die Produzenten versprechen die spektakulärste Live-Auto-Show der Geschichte. Bei „Fast and Furious Live“ fahren die schnellsten, stärksten und außergewöhnlichsten Karren aus allen acht Teilen der Franchise vor.

Wie auch die Filme bieten die Live-Shows den Zuschauern die unmöglichsten und atemberaubendsten Stunts – ein Markenzeichen der actiongeladenen US-Blockbuster.

Fast And Furious GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Fast And Furious GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

Klicken zum Weiterlesen

„Du fühlst die Hitze brennender, nitrogeladener Auspuffanlagen, staunst über umwerfende Auto-Akrobatik und wunderst dich: ‚Wie haben sie das gemacht?‘, während sich vor dir Szene um Szene abspielt mit der immersivsten und unterhaltsamsten Technologie, die du dir vorstellen kannst“, versprechen die Veranstalter auf der „Fast & Furious Live“-Homepage.

Fast and Furious Live Action Tour

Die Produktionsgesellschaft Fast Live Productions Ltd ist eine Fusion von Brand Events und Epsilon Partners. Brand Events hat unter anderem schon mit BBC Worldwide an der Umsetzung von „Top Gear Live“ gearbeitet. Die Show läuft seit über zehn Jahren.

Die „Fast and Furious Live“-Tour soll mindestens fünf Jahre lang um den Globus reisen. Verzichten musst du dabei allerdings auf die Hauptdarsteller der Mega-Franchise. Vin Diesel, Dwayne Johnson oder Michelle Rodriguez geben sich leider nicht die Ehre. „Die Stars der Show sind die Autos“, erklären die Ausrichter.

Fast Furious GIF - Find & Share on GIPHY

Discover & Share this Fast Furious GIF with everyone you know. GIPHY is how you search, share, discover, and create GIFs.

In welchen Städten die Tour zu Gast sein wird, ist ebenso noch unklar, wie die Eintrittskosten für das Event. Um immer auf dem Laufenden zu sein, kannst du dich auf der Website registrieren.

The Fate of the Furious

Fans der Reihe zieht es zuvor sowieso erst einmal ins örtliche Lichtspielhaus. Ab 13. April läuft der achte Teil der Auto-Action-Saga, „The Fate of the Furious“, erstmals unter der Regie von F. Gary Gray. Der „Straight Outta Compton“-Regisseur hat Erfahrung mit Karren in Actionfilmen, er drehte bereits den Hochgeschwindigkeits-Heist-Movie „The Italian Job“.

Bis zum 13. April heißt es noch, sich zu gedulden. Dann kommt „The Fate of the Furious“ ins Kino.

© youtube // KinoCheck 

Ausgenommen vom verstorbenen Paul Walker sind für „Fast and Furious 8“ wieder fast alle Stars der Franchise mit an Bord: Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Dwayne Johnson, Jason Statham, Kurt Russell, Ludacris, Tyrese Gibson und Jordana Brewster. Auch Hollywood-Superstar Charlize Theron wird kräftig mitmischen. 

Die Oscarpreisträgerin spielt die Oberschurkin Cipher, der es gelingt, Dominic Toretto (Diesel) für ihre Zwecke einzuspannen. Nachdem sich Dom gegen seine Familie wendet, müssen sich Letty, Hobbs und Co. sogar mit Bösewicht Deckard Shaw (Statham) verbünden, um Dom wieder zurückzuholen und eine weltweite Katastrophe zu verhindern.

Klicken zum Weiterlesen
02 2017 The Red Bulletin

Nächste Story