Florian Zimmer

„NUR WER STAUNT, SIEHT DAS NEUE“

Interview: Florian Obkircher
Foto: Niko Schmid-Burgk

Florian Zimmer ist einer der erfolgreichsten Magier der Welt. Er erklärt, warum man ohne Staunen im Leben nicht weiterkommt und wie man Menschen verblüfft.

THE RED BULLETIN: Was fasziniert Sie an der Magie? 

FLORIAN ZIMMER: Dass sie kulturübergreifend funktioniert. Comedy ist in jedem Land unterschiedlich, Asiaten lachen über anderes als Europäer. Nur eins ist überall gleich: das Staunen. 

Was ist das Besondere am Staunen?

Nur wer staunt, vermag das Neue zu sehen. Schon Aristoteles wusste: „Das Staunen darüber, dass die Dinge so sind, wie sie sind, ist der ­Anfang jeder Erkenntnis.“ Das Staunen ist die Vorstufe der Neugierde. Und ­ohne Neugierde kommt man im Leben nicht weiter.

Ist das Internet der natür­liche Feind des Staunens? 

Das Staunen ist in unserer ­digitalen Welt seltener geworden. Man hat das Gefühl, alles schon einmal gesehen zu haben. Gerade deshalb streben die Menschen danach. Die Zuseher meiner Shows wissen natürlich, dass es Magie nicht gibt – aber sie lassen sich darauf ein. Um dieses magische Gefühl des Staunens zu erleben.

„Das Staunen darüber, dass die Dinge so sind, wie sie sind, ist der ­Anfang jeder Erkenntnis“
Aristoteles


Haben Sie einen Tipp dafür, wie man Menschen im Alltag verblüfft?

Zum Beispiel beim ersten Date? 
Da gibt’s natürlich Tricks wie: Wechsle bei der Verabredung möglichst oft die Location. Denn je mehr an dem Abend passiert, je höher die Erlebnis­dichte, desto eher spürt der Partner eine Verbindung. Aber ganz ehrlich? Ich bin der Überzeugung, dass man Frauen mit einer ehrlichen Gefühlsbekundung weit mehr verblüffen kann.

Im Dezember kommt Red Bull Flying Illusion, die Show, die Sie mit den Breakdance-Weltmeistern Flying Steps erarbeitet haben, erstmals nach Österreich. Bei welcher Szene staunt das Publikum am meisten?

Beim „Flying Headspin“. Wenn der B-Boy sich auf dem Kopf dreht und plötzlich abhebt, also die Grenze zwischen Sport und Magie verschwimmt. So etwas hat’s vorher noch nie gegeben. 

 

Die besten Stories von The Red Bulletin 

>>> Hol dir jetzt unseren Newsletter <<<
Klicken zum Weiterlesen
10 2015 The Red Bulletin

Nächste Story