Diese 5 Dinge wünschen wir uns als nächstes

Bequeme Erfindungen:
Diese 5 Dinge wünschen wir uns als nächstes

Foto: Getty Images

Erfindungen machen das Leben angenehmer. Wir hätten ein paar Ideen, was schleunigst noch den Markt erobern sollte.

Edler Look und trotzdem bequem: Diesen Spagat hat die Firma Cole Haan geschafft und erfand einen Treter, der aussieht wie ein eleganter Herrenschuh, aber bequem ist wie ein Sneaker.


Wir würden uns noch ein, zwei andere Dinge wünschen…​

  • Selbstreinigende Krawatte
  • Universal-Ladekabel
  • Rückwärts-Mikrowelle
  • Anti-Kater-Pille danach
  • Teleporter

Selbstreinigende Krawatte

Wenn wir schon neue, bequeme Schuhe zum lässigen Anzug bekommen, dann darf es auch gleich die passende Krawatte sein. Die ist bei den üblichen Events meist zuerst eingesaut, wenn Essensreste oder Spritzer des letzten Drinks darauf landen. Den Schlips dann zu reinigen, kannst du sowieso vergessen. Da es bereits einige selbstreinigende Kleidungsstücke gibt, sollte der nächste Schritt eigentlich nur ein Klacks sein.

Universal-Ladekabel

Mal wieder unterwegs mit Samsung-Tablet, iPhone und Lenovo-Laptop? Dann schleppst du vermutlich auch den reinsten Kabelsalat in deiner Tasche mit, in der sich verschiedenste Ladeutensilien tummeln. Dabei wäre die Lösung so einfach: Ein Universal-Ladekabel für alle Anschlüsse, das in die Steckdose passt und gleich die Stromzufuhr reguliert. Das Apple-Universum könnte allerdings etwas dagegen haben. Das Gadget hier kommt dem Ganzen zumindest ziemlich nahe …

© Youtube // Unbox Therapy

Rückwärts-Mikrowelle

Die Erfindung der Mikrowelle war ein Meilenstein in der Geschichte der spontanen Essenszubereitung. Doch warum widmet sich niemand der sofortigen Getränkekühlung? Den warmen Sixpack stundenlang im Kühlschrank kalt werden lassen oder ins Eisfach legen mit der Gefahr, dass alle Flaschen platzen? Keine guten Optionen. Hier wäre eine Rückwärts-Mikrowelle für den Hausgebrauch bahnbrechend. Flasche rein, Knopf gedrückt und eine Minute später ein kühles Blondes in der Hand. Die bekannten Life-Hacks sind uns schließlich zu aufwendig.

© Youtube // DaveHax

Klicken zum Weiterlesen

Anti-Kater-Pille danach

Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit. Auf die klassischen Nachwirkungen am Morgen nach der Party – oder nach der Einweihung der gerade erfundenen Rückwärts-Mikrowelle – können wir gerne alle verzichten. Genauso auf die üblichen Hausmittelchen, die dagegen helfen sollen. Statt Rollmops, Unmengen Wasser und etlichen Schmerztabletten wäre eine „Pille danach“ die einfachste Lösung. Viele haben sich an einer solchen Wundertablette versucht, keine wirkt bisher zuverlässig. Na gut, setzen wir also weiterhin auf ein ordentliches Katerfrühstück.

© Youtube // BuzzFeedBlue

Teleporter

Klar, bei vielen Trips ist nicht selten der Weg das Ziel. Etliche Reiseanekdoten handeln davon, was während des Fluges oder der Fahrt passiert ist. Doch wer hat sich nicht schon gewünscht, sich einfach mal morgens aus dem Bett direkt auf die Arbeit zu beamen? Oder bei schlechtem Wetter in die Karibik? Zugegeben, sämtliche Südseeinseln dürften schnell überfüllt sein, sollte tatsächlich jemals ein Teleporter erfunden werden. Aber dieser Traum wird wohl sowieso nie in Erfüllung gehen – oder etwa doch?

© Youtube // Top 5s Finest

Klicken zum Weiterlesen
10 2016 The Red Bulletin

Nächste Story