Top-Events im Oktober

Save The Date - Die Top-Events im Oktober in deiner Nähe

Foto: Red Bull Content Pool

Noch keine Freizeitpläne für Oktober? Kein Problem! Egal ob Sport, Musik oder Film - hier ist für jeden der passende Event dabei.

8. Oktober

Night of the Jumps
Lanxess Arena, Köln

Alle zwei Jahre kommt die Freestyle-Motocross-Weltmeisterschaft „Night of the Jumps“ in die LANXESS Arena. Fans treffen im Fahrerlager Stars wie
Luc Ackermann und Mathieu Rebeaud oder genießen ­einfach die Show:

Etwa den „Best Whip“, bei dem die Fahrer ihre Maschine so sehr zur Seite drehen, dass sie quer in der Luft stehen, oder bei den bis zu elf Meter hohen Sprüngen des „Highest Air“.

nightofthejumps.com

© Youtube // NIGHT of the JUMPs

13. – 15. Oktober

Fettes Brot 
Hamburg

Auf der „Gebäck in the Days“-Minitour spielen Fettes Brot drei Konzerte in ihrer Heimatstadt. Ausgepackt werden die Hits von den Alben „Auf einem Auge blöd“, „Außen Top Hits, innen Geschmack“ und „Fettes Brot lässt grüßen“ von 1992 bis 2000. Ein emotionales Zusammentreffen mit Björn Beton, Dokter Renz und König Boris, nicht nur für diejenigen, die nah am Wasser gebaut sind.

fettesbrot.de

© Youtube // Fettes Brot

Ab 14. Oktober

European Outdoor Film Tour
deutschlandweit

Europas größtes Outdoor-Filmfestival auf Deutschlandtour: ­Extremsport-Dokus ohne Skript, Schauspieler und Spezialeffekte. Zu sehen gibt’s etwa „La Liste“ mit Freeskier Jérémie Heitz und „The Adventures of the Dodo“, das Big-Wall-Klettern mit Bootsfahrten mixt.

eoft.eu

14. – 16. Oktober 

DTM-Finale 
Hockenheimring

Das Saisonfinale der Deutsche Tourenwagen Masters bringt packende Zweikämpfe, ein ­offenes Fahrerlager und 270 km/h auf der langen Parabolika. Dazu je zwei Qualifyings und Rennen plus weitere Highlights wie die FIA F3 European Championship oder den Porsche Carrera Cup. Zum Zieleinlauf am Sonntag gibt es ein großes Feuerwerk.

dtm.com

 

© Youtube // DTM

16. Oktober

EHC Red Bull München – ERC Ingolstadt 
München

Die Red Bulls haben gute Erinnerungen an den ERC Ingolstadt: Am 6. März besiegte das Team von Don Jackson die Panther in Ingolstadt mit 3:1 und sicherte sich damit die Haupt­runden-Meisterschaft. Jetzt werden die Karten für den amtierenden Deutschen Meister neu gemischt. Erwartet werden darf ein volles Haus – das Derby in Ingolstadt war aus­verkauft – und tolle Stimmung im Olympia-Eissstadion.

redbullmuenchen.de

Klicken zum Weiterlesen
10 2016 The Red Bulletin

Nächste Story