Rosy Hodge: Lieblings-Surfspots

Rosy Hodge:
Die 5 besten Surfspots

Foto: MIKO LIM

Hier sind fünf Buchten, die du wirklich besuchen solltest - empfohlen von der Königin des Surfbretts, TV Moderatorin Rosy Hodge.

Rosy Hodge reist seit mehr als einem Jahrzehnt zu den schönsten Surfplätzen der Welt, erst als professionelle Surferin in Wettbewerben, später als Moderatorin der WSL Championship Tour. Sie weiß somit das ein oder andere über die aufregensten Plätze. 

Das Surfen bleibt ihre große Liebe. Die 29-Jährige, die regelmäßig von London nach Südafrika pendelt, surft heute mehr als je zuvor in ihrem Leben.

Hier sind ihre Lieblingsplätze:

  •         Supertubes, Jeffreys Bay, Südafrika
  •         Snapper Rocks, Australien 
  •         Tavarua Island, Fidschi
  •         Honolua Bay, Hawaii
  •         Queensbury Bay, Südafrika

Supertubes, Jeffreys Bay, Südafrika

Ich liebe einfach alles an diesem Ort und an jeder Welle. Sogar die Kälte gibt dem Ganzen eine mystische Atmosphäre. Es ist naturbelassen, wunderschön und ikonisch. Es macht mein Herz glücklich, den Wellen zuzusehen. 

Monsterwellen in J-Bay

© Youtube // CSALT

Snapper Rocks, Australien 

Snapper ist wahrscheinlich eines der überlaufensten Surfspots, aber wenn du eine gute Welle erwischt ist es einfach unglaublich. Die Wassertemperatur und die besonderen Wellenformen machen den Platz absolut einladend.

Großartige Wellen bei den Snapper Rocks

© Youtube // GoPro World

Tavarua Island, Fidschi

Diese kleine Insel hat irgendwie etwas Besonderes an sich. Ich liebe es, ‘Restaurants’ oder ‘Cloudbreak’ zu surfen, aber dieser Platz ist einfach so einzigartig, dass es sogar Spaß macht, eine weiche Welle bei Kiddie Land oder Namotu Lefts entlang zu surfen.

Surfspaß auf den Fidschi-Inseln

© Youtube // Surfline

Klicken zum Weiterlesen

Honolua Bay, Hawaii

Vom Parkplatz bei ‘The Bay’ hat man den gleichen Ausblick wie aus einem Helikopter, nur für weniger Geld. Von oben sieht man die perfekten Wellen, die rollenden Wogen. Klar, schon wieder ein sehr überlaufender Platz, aber die Wellen sind wirklich traumhaft.

Carissa Moore surft in der Honolua Bucht

© Youtube // World Surf League

6 Surf-Bilder, die du sehen musst!

Fotograf Alan van Gysen hat The Red Bulletin sein Extra-Album an spektakulären Surf-Bildern gezeigt.

Queensbury Bay, Südafrika

Das ist mein Stamm-Surfspot wenn ich zu Hause bin, auch nach all den Jahren ist es einfach mein absoluter Lieblingsort auf der ganzen Welt.

Rosy surft an den schönsten Spots Kapstadts

© Youtube // WorldofHeroesZA

Klicken zum Weiterlesen
09 2016 The Red Bulletin

Nächste Story