la Tomatina, la gran fiesta de guerra de tomates

Die schmackhaftesten Rekorde der Welt

Foto: Getty Images

Vor 60 Jahren erschien das Guinness Buch der Rekorde zum ersten Mal. Zu Ehren der „Bibel der Bestleistungen“ wagen wir uns diesmal in die Welt der Kulinarik. Wo gibt es den größten Hot Dog? Wie viel kostet der teuerste Hamburger? Und welche ist die schärfste Chili-Schote der Welt? Findet es heraus!

DIE GRÖSSTE ESSENSSCHLACHT DER WELT: 125 TONNEN TOMATEN

Ein beschauliches Städtchen namens Buñol in Spanien. Weiße Häuser, knapp 10.000 Einwohner. Alles recht idyllisch. Bis auf den letzten Mittwoch im August. Seit 1944 weicht das Weiß der Gebäude an diesem Tag nämlich einem blutigen Rot. „La Tomatina“ sei Dank. Mittlerweile strömen Menschen aus aller Welt in die valencianische Kleinstadt, nur um einmal bei dieser einzigartigen Tomatenschlacht dabei zu sein.

Also, schnapp dir gemeinsam mit deinen Freunden Taucherbrillen, Badehosen und weiße Shirts und fangt an, euch mit Tomaten zu bewerfen! Schafft ihr mehr als 125 Tonnen, gehört der Rekord euch.

© Stevewrightfilms // YouTube 

DER ERFOLGREICHSTE KEKSVERKAUF: 355,000 DOLLAR IN 24 STUNDEN

Die Arizona Girl Scouts backen unglaublich leckere Cookies: Innerhalb eines Tages stellten die Pfadfinderinnen am Super-Bowl-Wochenende den – noch inoffiziellen – Weltrekord im Kekseverkaufen auf. Die Vorgabe von 75.000 Dollar schafften sie spielend. Am Ende waren 355.000 Dollar da und 88.756 Schachteln Kekse weg. Du willst das auch? Für die Girl Scouts bist du wohl etwas zu spät dran.

 

DIE GRÖSSTE MENGE GELATINE IN EINER MINUTE … MIT STÄBCHEN: 663 GRAMM

War die Gelatine ganz oder schon in Stückchen geschnitten? Wenn ja, wie groß waren diese Stückchen? Und hatten sie Zitronen- oder Erdbeergeschmack? Lassen wir es bleiben! Wir alle wissen, dass allein das Manövrieren der Stäbchen genug Probleme bereitet und zahlreiche saubere Shirts schon dem Sushi-Konsum zum Opfer fielen.

Der glückliche Rekordhalter ist - wie sollte es anders sein - Japaner. Cherry Yoshitake schaffte es, am 9. Juli 2014 in Ipswich, Großbritannien, 663 Gramm in nur einer Minute zu verdrücken. Leider können wir nicht sagen, warum er nicht bis zu einem Kilo durchgehalten hat. Lief die Zeit aus oder hatte er schlicht keinen Hunger mehr?

 

DER SCHNELLSTE LIMETTENSCHNEIDER: 100 STÜCK IN 1 MINUTE

Sein eigentlicher Name ist Julio Távara, aber vielerorts ist er nur unter als „Limetten-Ninja“ bekannt. Der junge Peruaner stellte ein Video seiner Schneide-Fähigkeiten ins Netz und sicherte sich damit nicht nur eine wachsende Fangemeinde erstaunter Zuseher, sondern auch einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde. Und einen Platz im Herzen aller Cuba-Libre-Liebhaber.

© Mellamo Perú // YouTube

DIE SCHÄRFSTE CHILISCHOTE DER WELT: 1,569,300 SCOVILLE EINHEITEN

Carolina Reaper, el chile más picante del mundo

© Wikipedia Commons

Seit August, und später im November 2013 bestätigt, gibt es einen neuen Rekordhalter. Sein Name: Smokin Ed’s Carolina Reaper. Diese Chilischote aus South Carolina, USA verdanken wir Ed Currie von der PuckerButt Pepper Company, der die Sorte Habanero oder Habanero Dulce mit Naga Viper kreuzte.

Gemäß seinem Schöpfer überzeugt der Carolina Reaper durch süßlichen, fruchtigen Geschmack mit einem Hauch von Zimt und Schokolade und - das versteht sich von selbst - einer gehörigen Portion Schärfe. Ob es wirklich die schärfste Chili der Welt ist? Wir glauben den Damen und Herren vom Guinnes Buch einmal. Wenn du skeptischer bist, darfst du gerne probieren. Aber aufgepasst! Ein handelsüblicher Jalapeño kommt gerade einmal auf 2,500 bis 8,000 Scoville-Einheiten.

DER KLASSIKER: DER TEUERSTE KAVIAR: 34,000 DOLLAR PRO KILO

Das teuerste Essen der Welt trägt den Namen Almas („Diamant“). Dieser Kaviar stammt aus dem Iran und war einst nur persischen Schahs vorbehalten. Nun darf ihn zwar jeder essen, ein paar Fische zu kaufen und aufs Laichen warten, um reich zu werden, spielt es aber nicht. Der Almas-Kaviar wird nur von besonders alten Stören (60-100 Jahre) aus dem Kaspischen Meer gewonnen. Und da das nicht einfach ist, gibt es pro Jahr eben nur 20 bis 30 kg der Köstlichkeit. Da bleiben wir dann doch lieber bei unseren Eiern von glücklichen Hühnern!

 

DER GRÖSSTE HOT DOG ZUM KAUFEN: 3.18 KG

Wenn Hot Dogs deine Leidenschaft sind, ist die Firma Gorilla Tango Novelty Meats aus den USA dein Zuhause. Die Amerikaner bieten den „Big Hot Dog“ in limitierter Auflage um knapp 170 Dollar seit März 2011 an.

Eckdaten des Fast-Food-Giganten: Über 3 Kilo schwer, 40 Zentimeter lang und 10 Zentimeter hoch. Wir sehen dich, wie du gerade deinen Mund öffnest, um zu checken, ob er auch hineinpassen würde. Keine Sorge, wir haben das auch gemacht. 

Hier geht es zur Bestellung: bighotdog.com

© Guinness World Records // YouTube

DER SCHWERSTE KÜRBIS DER WELT: 1,054 KILOGRAMM

Hast du dich jemals gefragt, aus welchem Kürbis die schöne Kutsche Aschenputtels gemacht wurde? Vielleicht ja aus dem von Beni Meier, einem jungen Schweizer, der sich seit 12. Oktober 2014 über den prestigeträchtigen Titel des schwersten Kürbisses freuen darf. Erstmals wurde die 1-Tonnen-Marke geknackt. Nur gut, dass die „Tomatina“ (siehe Punkt 1) nicht mit Kürbissen ausgefochten wird.

 

DER TEUERSTE HAMBURGER (IN NORMALGRÖSSE): 5,000 DOLLAR

Es ist kein Hamburger mehr, es ist der “Glamburger“. Und glamourös bezieht sich einzig auf die Zutaten, die Art des Verspeisens bleibt weiterhin unansehnlich. Für knapp 5.000 Dollar lässt sich die exklusive Köstlichkeit bei Juicys Outlaw Grill, in Oregon, USA, mit 48 Stunden Vorlaufzeit vorbestellen. Also gut überlegen, ob Hunger und vor allem Geld wirklich ausreichen und nicht erst im Restaurant stattdessen doch ein Club Sandwich ordern.

Der 352.44 Gramm schwere Luxus-Hamburger ist voll ausgestattet: Goldpapier, Almas-Kaviar (von dem hast du ja schon gehört), Trüffel,…und ein gegrilltes Hackfleisch-Patty. Zumindest eine Zutat, die uns bekannt vorkommt.

© InstantInformer // YouTube

DER VERRÜCKTESTE ESSENS-REKORD DER WELT: _____Füge Wert hinzu______

Der letzte Platz unserer Auflistung ist für dich reserviert. Weil wir an dich glauben. Weil wir sicher sind, dass in dir jemand steckt, der einen Weltrekord aufstellen kann. Jetzt liegt es an dir!

Aber informier dich gut, nicht dass all die Mühe vergebens ist. Wir weisen nur darauf hin, dass es schon jemanden gibt, der vier Kilo Majonnaise am Stück verputzt hat. Diesen Rekord kannst du also vergessen. Und versuch nicht, dasselbe mit den Carolina-Reaper-Chili-Schoten zu machen. Wenn es diesen Rekord noch nicht gibt, hat das einen guten Grund. Also, denk nach und du wirst es schaffen!

Das Team von Red Bulletin unterstützt dich gerne dabei.
 

Klicken zum Weiterlesen
08 2015 The Red Bulletin

Nächste Story