Charli XCX

Provokanter Pop-Punk: Charli XCX

Foto: bradley and pablo

Mit 24 beweist Pop-Punk-Starlet Charli XCX, dass dich der Mix aus Lust an Provokation und Geduld nach oben bringt.

Charli XCX kann vor allem eins: warten. Die englische Sängerin und Songwriterin debütierte mit 14, performte auf bestenfalls halblegalen Warehouse Raves im maroden Londoner Stadtteil Hackney. Wartete. Arbeitete an Alben, bekam einen Vertrag, produzierte für andere. Wartete. Bis 2012.
Da fanden sie plötzlich alle toll.

Die Kids der 1980er, 1990er und 2000er Jahre waren ganz vernarrt in ihre einzigartige Version von Synth-Punk und ihren provokativen Stil. Den sie schon immer hatte – sie musste ihm nur treu bleiben. Und ein wenig Geduld haben.

Steckbrief:

  • Echter Name: Charlotte Emma Aitchison
  • Geboren am: 2. August 1992 in Cambridge, England
  • Diskografie: True Romance (2013) Sucker (2014) Vroom Vroom (2016)
  • Aktiv seit: 2008
  • Fun Fact: War Synchronstimme im Angry Birds Film

© Vroom Vroom Recordings // YouTube

„JEDER IST EIN FREAK – MANCHE WOLLEN ES VERBERGEN, ANDERE BEKENNEN SICH DAZU.“
Charli XCX
Klicken zum Weiterlesen
08 2016 The Red Bulletin 

Nächste Story