XCOM 2

Mein Leben in Games: Mark Nauta

Der Game-Designer arbeitete an „XCOM 2“ und hauchte dem totgesagten Rundenstrategie-Genre neues Leben ein. Hier ­erzählt Nauta, wie es dazu kam.

Das erste Spiel, an dem ich arbeitete: „XCOM 2“

Mark Nauta
Nautas Top-Tipp

„,XCOM 2‘ belohnt deine Aggressivität. Wenn sich also eine Gelegenheit ergibt, den Aliens eins auf den Deckel zu geben, dann darfst du nicht zögern. Selbst auf die Gefahr hin, damit vielleicht die eigene Truppe in Gefahr zu bringen.“

„,XCOM 2‘ war mein erstes großes Projekt. Nicht schlecht für den Anfang, oder? Davor machte ich bei Studentenprojekten und Game-Jams mit. Dabei entstanden der Koop-Shooter ,Tetrapulse‘ und ,Groovy Tuesday‘, ein Musikspiel mit ­einem ­Rollschuh fahrenden Elefanten. Dass ich jetzt bei den Strategiespielen gelandet bin, verdanke ich bestimmt den Dance-Moves des Elefanten.“

In diesem Artikel findest du folgende Games:

  • XCOM 2
  • World of Illusion Starring Mickey Mouse and Donald Duck
  • Mass Effect
  • Rocket League
  • Super Smash Bros. Melee

© YouTube // XCOM

Mein erstes Spiel: „World of Illusion Starring Mickey Mouse and Donald Duck“

„Ich zockte das Spiel gemeinsam mit meiner Schwester, wir lösten Rätsel und entdeckten die Welt. Der Sega Mega Drive und legendäre Spiele wie ,Sonic‘ und ,Road Rash‘ bedeuteten mir alles. Ich war damals gerade mal fünf, aber da wurden die Weichen gestellt. Seitdem ­spielen Games eine Hauptrolle in meinem Leben.“

World of Illusion Starring Mickey Mouse and Donald Duck

Das Spiel, das mich inspirierte: „Mass Effect“

„Für mich war schon vorher klar, dass ich Game-Designer werden möchte. Aber erst die ‚Mass Effect‘-Reihe öffnete mir die Augen dafür, wozu das ­Medium ‚Game‘ in der Lage ist, wenn man alle Möglichkeiten nutzt. Es schuf diese faszinierende Welt voller zwiespältiger Charaktere und verpackte sie in solides Gameplay.“

© YouTube // Mass Effect

Mein aktueller Favorit: „Rocket League“

„Ob ,Rocket League‘ oder ,Civilization V‘-Marathon – Multiplayer bedeutet für mich, mit Kumpels im ganzen Land in Kontakt zu bleiben. Natürlich spiele ich auch gern allein, aber hey, wer möchte nicht Ball im Tor des besten Freundes versenken?“

© YouTube // Rocket League

Das Spiel für die einsame Insel: „Super Smash Bros. Melee“

„15 Jahre spiele ich ,Super Smash Bros. Melee‘ bereits, und ich bereue keine einzige Stunde davon. Auch nach Jahren kann man sich noch verbessern, wie die vielen Contests zeigen. Jetzt hoffe ich nur, dass kein ­absoluter Newbie gemeinsam mit mir auf einer einsamen Insel strandet.“

© YouTube // My Gamecube Channel

Extra-Leben: Zocken wie in guten alten Zeiten mit Retro-Konsolen im neuen Outfit

Klicken zum Weiterlesen
09 2016 The Red Bulletin

Nächste Story