Die 10 tödlichsten Action-Stars

Die 10 tödlichsten Action-Stars

Foto: Facebook/Rambo

Unfassbar, aber wahr: Stallone und Schwarzenegger gehören nicht zu den Top drei.

Actionfilme bieten alles, was das Männerherz begehrt: Spektakuläre Stunts, krachende Explosionen und streitlustige Protagonisten. Nicht selten kämpfen sich unsere Ein-Mann-Armeen durch ganze Horden gegnerischer Fußsoldaten, um ihre Mission abzuschließen. 

Doch welcher Kinoheld pflastert seinen Weg mit den meisten Leichen? Die Kollegen der Movieseite „Screenrant“ haben sich durch etliche Streifen gekämpft und ein Ranking anhand der Anzahl der ausgeschalteten Feinde erstellt.

Movie Deathmatch - Diese Actionstars wollen wir im Duell sehen

Nach Batman V Superman und Iron Man gegen Captain America haben wir Lust auf weitere hochkarätige Duelle in Filmen. Also lassen wir diese Actionstars gegeneinander antreten.

Klicken zum Weiterlesen
Killerinstinkt
Das sind die Top 10 der tödlichsten Actionstars

Platz 10: Tomisaburō Wakayama

Body Count: 668

Der japanische Schauspieler, der Actionstars wie Chuck Norris (458) und Jean-Claude van Damme (457) hinter sich lässt, trat in mehr als 150 Filmen auf. In den sechs Streifen der „Lone Wolf & Cub“-Reihe spielt er den Auftragsmörder Ittō Ogami und lässt mehr als 500 Gegner über die Klinge seines Schwertes springen.

Platz 9: Jason Statham

Body Count: 706

Der Brite hat nicht nur den stahlharten Körper eines Killers, sondern beherrscht auch mehrere Kampfsportarten. Angefangen mit der „Transporter“-Franchise im Jahr 2002 prügelte er sich unter anderem auch durch die „Crank“- oder „Fast & Furious“- Reihe. Die meisten Gegner (348) erledigte er als Lee Christmas in der „Expendables“-Trilogie.

© Youtube // Jamyang Pelsang

Platz 8: Steven Seagal

Body Count: 720

Seine Filme bewegen sich nicht gerade auf höchstem Niveau. Doch was Effizienz im Kampf mit seinen Feinden angeht, machen Steven Seagal nur sieben Kollegen etwas vor. Der Martial-Arts-Experte mit dem Pferdeschwanz machte in mehr als 50 Filmen insgesamt 720 Gegner platt.

Suppressed 45 Cal. 911. Keeping the skills high... #usa #scottsdale #stevenseagal #seagal

A post shared by Steven Seagal Official (@seagalofficial) on

Platz 7: Sylvester Stallone

Body Count: 786

Als Rocky Balboa schlug er seine Gegner höchstens K. o.. Tödlich wurde Sylvester Stallone vor allem in seinen Rollen als John Rambo – in Teil vier aus dem Jahr 2008 streckte er 252 Feinde nieder – oder „Expendables“-Boss Barney Ross.

© Youtube // Andrija Markovic

Platz 6: Chow Yun-Fat

Body Count: 810

Chow Yun-Fat hat in mehr als 120 Werken mitgespielt. Vor allem in Zusammenarbeit mit Regisseur John Woo zeigte sich der Asiate besonders schießwütig und entledigte sich 329 Feinden. Sein tödlichster Film (108 Leichen) trägt den „passenden“ Titel „Peace Hotel“.

Klicken zum Weiterlesen

Platz 5: Arnold Schwarzenegger

Body Count: 829

Logisch, dass der „Terminator“ in dieser Liste nicht fehlen darf. Allerdings schafft es Arnie „nur“ auf Platz fünf. Hätte er zwischendurch ein paar Komödien weniger gedreht oder keinen Ausflug in die Politik unternommen, würde er vermutlich – wie von vielen erwartet – an der Spitze des Rankings stehen.

© Youtube // payndz

Platz 4: Dolph Lundgren

Body Count: 919

Wer glaubt, dass Dolph Lundgren nur aufgrund seiner Auftritte in „The Expendables” auf Platz 4 landet, täuscht sich. Seit 1985 hat der Schwede mehr als 80 Filme abgedreht, weitere stehen für die Zukunft des mittlerweile 59-Jährigen für 2017 und 2018 auf dem Programm. Sein wohl legendärstes Opfer: Apollo Creed in „Rocky IV“.

Platz 3: Jet Li

Body Count: 1.076

Bevor Jet Li in „Lethal Weapon 4“ sein Hollywood-Debüt gab, spielte der Wushu-Experte bereits in 25 chinesischen Produktionen mit. Den höchsten Killcount erreichte er in „The Warlords“ mit mehr als 100. Obwohl er sich selbst im Film „The One“ satte 123 Mal umlegte, zählt für diesen Streifen leider nur ein einziger Tod.

Do you know what movie this is? #JetLiMovie #JetLi

A post shared by Jet Li (@jetli) on

Platz 2: Milla Jovovich

Body Count: 1.292

Als einzige Frau in der Liste hat es Milla Jovovich gleich auf Platz zwei geschafft. Das verdankt sie vor allem der „Resident Evil“-Reihe. Alleine in „Resident Evil: Afterlife“ (300+) und „Resident Evil: Retribution“ (600+) erledigte sie fast 1.000 größtenteils mutierte Feinde. Der letzte Part der Saga, „Resident Evil: The Final Chapter“, ist noch nicht einmal eingerechnet.

Platz 1: Jimmy Wang Yu

Body Count: 2.477

Der unangefochtene Spitzenreiter stammt aus Asien. Der hierzulande eher unbekannte Jimmy Wang Yu bediente sich auch eines Samuraischwertes statt Maschinengewehren und säbelte sich unter anderem in „Invincible Sword“ durch 286 und in „Golden Swallow“ durch 193 Feinde.

Klicken zum Weiterlesen
02 2017 The Red Bulletin

Nächste Story