Die Top 5 der erfolgreichsten Kriegsfilme aller Zeiten

Die 5 erfolgreichsten Kriegsfilme aller Zeiten

TEXT: HOLGER POTYE
FOTO: 2017 Constantin Film Verleih GmbH

Anlässlich der Oscarnominierung von Mel Gibsons Kriegsepos „Hacksaw Ridge - Die Entscheidung“ haben wir die großen Klassiker der „War Movies“ genau unter die Lupe genommen und unsere Top 5 zusammengestellt  

Mel Gibsons beinhartes, auf einer wahren Geschichte beruhendes Kriegsdrama „Hacksaw Ridge - Die Entscheidung“ mit Andrew Garfield als waffenverweigerndem Militär-Sanitäter wurde für die Oscars 2017 gleich in sechs Kategorien nominiert. Wir haben uns daher mit dem Genre „Kriegsepos“ auseinandergesetzt und ein Ranking der erfolgreichsten Kriegsfilme aller Zeiten erstellt. 

Als Bewertungsmaßstab dienten uns die drei folgenden Kriterien:

  1. Einspielergebnis weltweit
  2. Oscar-Nominierungen
  3. Rating auf IMDb & Rotten Tomatoes

© Youtube // KinoCheck

Klicken zum Weiterlesen

5. Full Metal Jacket

Den ersten meisterhaften Beitrag zum Thema Vietnamkrieg liefert in unserem Ranking die britische Regie-Legende Stanley Kubrick 1987 ab. Schonungslos und brutal zeigt er den Wahnsinn des Krieges auf. 

Worum geht’s?
Matthew Modine stolpert als zynischer „Private Joker“ durch die enthumanisierenden Folgen des Vietnamkriegs. Wir begleiten ihn auf seiner Reise vom Boot Camp bis hin zu den von Snipern geprägten Straßenkämpfen in Vietnam. 

Einspielergebnis ($): 46,36 Mio. Dollar

Oscar-Ausbeute: 1 Nominierung

IMDb-Ranking: 8,3/10
Rotten Tomatoes-Ranking: 95 %

© Youtube // www.filmekostenlos.org

4. DIE DURCH DIE HÖLLE GEHEN

In diesem vielschichtigen Meisterwerk von Michael Cimino werden die Spätfolgen des Vietnam-Kriegs anhand von Veteranen aufgezeigt. Dieses Kapitel der US-Geschichte hat einige der wichtigsten Regisseure fasziniert.

Worum geht’s?
Ein junger Robert de Niro kommt - dank Ciminos genialer Regie - nach seiner Rückkehr aus dem Vietnamkrieg mit dem normalen Leben nicht mehr zurecht. Unvergesslich: die Russische-Roulette-Szene mit de Niro und einem grandiosen Christopher Walken.

Einspielergebnis ($): 48,98 Mio. Dollar

Oscar-Ausbeute: 9 Nominerungen/ 5x Oscar gewonnen

IMDb-Ranking: 8,2/10
Rotten Tomatoes-Ranking: 94 %

© Youtube // SpeedBottles

3. Platoon

Wenn sich Oliver Stone - der selbst als Soldat dabei war - der Vietnam-Krieg-Problematik annimmt, kann man davon ausgehen, dass es deftig wird. So gesehen hat er uns nicht enttäuscht. „Platoon“ landet in unserem Ranking auf Platz 3.

Worum geht’s?
Lange bevor sich Charlie Sheen als cooler Onkel Charlie mit “Two and a Half Men“ in die TV-Pension verabschiedete und die Beine hochstreckte, sprintete er als junger Rekrut durch den Vietnam-Dschungel und kommt mit dem Horror des Alltags (und damit sind nicht überdimensionale Insekten gemeint) dort nur schwer zurecht.

Einspielergebnis ($): 158,53 Mio. Dollar

Oscar-Ausbeute: 8 Nominerungen/ 4x Oscar gewonnen

IMDb-Ranking: 8,1/10
Rotten Tomatoes-Ranking: 88 %

© Youtube // trailer zeus

Klicken zum Weiterlesen

2. Apocalypse Now 

Die Geschichten rund um den Dreh von Francis Ford Coppolas Meisterwerk sind legendär und können in der Doku „Heart of Darkness“ nachverfolgt werden. Fest steht: Marlon BrandoMartin Sheen und die katastrophalen Wetterbedingungen trieben Mr. Coppola beinahe in den Wahnsinn (und in den Ruin). So viel Tapferkeit hat sich Platz zwei verdient.

Worum geht’s?
Martin Sheen wird als Captain Willard während des Vietnamkrieges in den Dschungel von Kambodscha geschickt, um einen aufmüpfigen Kolonel (Yep, erraten: Marlon Brando) zur Strecke zu bringen, der sich beim lokalen Stamm als „Dschungelkönig“ etablieren möchte. Oder im Disney-Terminus gesprochen: Marlon Brando als König Louie aus dem Dschungelbuch. Der Horror, der Horror!

Einspielergebnis ($): 83,43 Mio. Dollar

Oscar-Ausbeute: 8 Nominerungen/ 2x Oscar gewonnen

IMDb-Ranking: 8,5/10
Rotten Tomatoes-Ranking: 97 %

© Youtube // Moviepilot Trailer

1. Der Soldat James Ryan

Steven Spielbergs mehrfach oscargekröntes Kriegsdrama aus dem Jahr 1998 ist bis in die kleinste Nebenrolle perfekt und prominent besetzt und schafft es in unserem Overall-Ranking auf Platz eins.

Worum geht’s? 
Eine Einheit US-Soldaten begibt sich in der Normandie hinter feindliche Linien, um Matt Damon zu retten. Ausgerechnet Matt Damon! Mr. Jason Bourne sollte eigentlich in der Lage sein, sich selbst zu retten. Tststs …

Einspielergebnis ($): 481,84 Mio. Dollar

Oscar-Ausbeute: 11 Nominerungen/ 5x Oscar gewonnen

IMDb-Ranking: 8,6/10
Rotten Tomatoes-Ranking: 92 %

© Youtube // CryTeK090

Klicken zum Weiterlesen
02 2017 The Red Bulletin

Nächste Story