Die coolsten Vater-Sohn-Duos aus Hollywood

Die coolsten Vater-Sohn-Duos aus Hollywood

Foto: Getty Images

Zeit für einen Blick auf die berühmtesten Familienbanden in der Traumfabrik!

Wahnsinn: Schauspiellegende Kirk Douglas feierte Anfang Dezember seinen 100. Geburtstag – und sein ebenso berühmter Sohn Michael Douglas schmiss eine dicke Party für ihn. Andere Vater-Sohn-Duos sind zwar noch nicht so lange in Hollywood unterwegs wie die beiden alten Herren, allerdings mindestens genauso cool. Hier unsere Favoriten:

The family with half-brother Peter and his ...

The family with half-brother Peter and his children

Klicken zum Weiterlesen

Kirk und Michael Douglas

Kirk Douglas ist eine lebende Legende: 1916 geboren, prägte er das goldene Zeitalter Hollywoods mit und war in Klassikern wie „20.000 Meilen unter dem Meer“, „Wege zum Ruhm“ und „Spartacus“ zu sehen. Einen Academy Award erhielt Douglas trotz mehrerer Nominierungen aber nie – erst 1996 gab es einen Ehren-Oscar für den gebürtigen New Yorker. Sein Sohn Michael Douglas war diesbezüglich erfolgreicher: Zwei Oscars hat der noch immer aktive Schauspieler schon erhalten: für seine Hauptrolle in „Wall Street“ und als Produzent von „Einer flog über das Kuckucksnest“.

Übrigens: Auch Michaels Sohn Cameron ist Schauspieler. Er war unter anderem mit seinem Vater und seinem Opa in dem Film „Es bleibt in der Familie“ zu sehen. Wie passend!

Jerry und Ben Stiller

Seit den 60er Jahren ist Jerry Stiller als Schauspieler erfolgreich. Seine Karriere startete er zusammen mit seiner Ehefrau Anne Meara als Comedy-Duo „Stiller and Meara“. Später ergatterte er den Part als Frank Costanza in der Kult-SitcomSeinfeld“. Am ehesten dürftest du ihn aber als kauzigen Schwiegervater Arthur aus „King of Queens“ kennen. Das komödiantische Talent hat sein Sohn Ben Stiller definitiv geerbt. Mit Filmen wie „Meine Braut, ihr Vater und ich“ hat er riesige Erfolge gefeiert – und ab und an arbeitet er auch zusammen mit seinem Dad, wie z.B. in „Zoolander“.

Donald und Kiefer Sutherland

The coolest father and son duo...Agree? #Forsaken

The coolest father and son duo...Agree? #Forsaken #Premiere #Western #KieferSutherland #DonaldSutherland

Noch so ein Vater-Sohn-Gespann, das Hollywood seit Jahren aufmischt: Donald und Kiefer Sutherland. Der Senior spielte unter anderem in Klassikern wie „Das dreckige Dutzend“ oder „M.A.S.H.“ und stand in den vergangenen Jahren für Hits wie „The Italian Job“, „Cold Mountain“ oder „Die Tribute von Panem“ vor der Kamera. Mit seinem Sohn Kiefer arbeitete er erstmals 2015 für den Film „Forsaken“ zusammen. Den Junior kennst du ansonsten natürlich als coolen Jack Bauer aus der Action-Serie „24“, aber auch in Filmen wie „Stand by Me“ oder „Young Guns“ hat er mitgewirkt.

Fan voted best scene from the Movie, we love it

Fan voted best scene from the Movie, we love it too.. #Forsaken Kiefer Sutherland #DonaldSutherland

Klicken zum Weiterlesen

Martin Sheen, Charlie Sheen und Emilio Estevez

In „Young Guns“ spielten neben Kiefer Sutherland zwei weitere berühmte Söhne mit: Charlie Sheen und Emilio Estevez, die Kids von Hollywoodlegende Martin Sheen. Der feierte einst mit seiner Rolle in „Apocalypse Now“ seinen Durchbruch und machte danach Filme wie „Gandhi“ oder „Gettysburg“. Auch sein Part als US-Präsident Josiah Bartlet in „The West Wing“ ist legendär. Die beiden Söhne mit den unterschiedlichen Nachnamen (Charlie nahm den Künstlernamen seines Vaters an, Emilio behielt den Familiennamen) machten sich mit der sogenannten Brat-Pack-Szene in den 80ern schnell einen Namen in Hollywood. Emilio wurde vor allem durch Rollen in „Breakfast Club“ oder „St. Elmo‘s Fire“ berühmt, während Charlie mit „Platoon“ und „Hot Shots“ zum Superstar avancierte und zuletzt mit „Two and a Half Men“ aber auch etlichen Skandalen für Furore sorgte.

Tom und Colin Hanks

Zu Tom Hanks braucht man eigentlich nicht viel sagen: „Philadelphia“, „Forrest Gump“, „Der Soldat James Ryan“, „The Green Mile“, „Cast Away“ – die Liste der Klassiker mit ihm in der Hauptrolle ist unendlich lang. Sein Sohn Colin hat da noch einiges aufzuholen, ist aber auf dem besten Weg. Vor allem im TV hat sich der Hollywood-Spross in den vergangenen Jahren bewiesen, unter anderem mit Parts in „Mad Men“, „Dexter“ oder „Fargo“. 

Klicken zum Weiterlesen
12 2016 The Red Bulletin

Nächste Story