Aston Martin DB11

Zufriedenes Grollen: Aston Martin DB11

Supercar-Experte Shmee war im Aston-Martin-Hauptquartier, um den neuen DB11 zu testen. Sein Fazit: Auf zu neuen Touren!
Tim Burton aka Shmee150

Tim Burton – Spitz­name Shmee150 – ist einer der bekanntesten Supercar-Kenner in den sozialen Medien. Jetzt stellt er seine Expertise The Red Bulletin zur Verfügung.

Auch wenn in den vergangenen Jahren das Angebot an Aston ­Martins erweitert wurde, misst man die Marke immer noch an den Grand Tourern. Und, good news, der DB11 hat absolut das Zeug zur neuen Leitfigur. 

Wunderschönes Design, tolle innere Werte:

  • 5,2-Liter-V12-Biturbo
  • 608 PS, 700 Nm Drehmoment
  • in 3,9 Sekunden von null auf hundert
  • 322 km/h Spitze

Das alles bei ­direktem Ansprech­verhalten des Turbos und herrlich sattem Motorgrollen. Im Innen­raum macht sich die Kooperation mit Mercedes bemerkbar.

Klicken zum Weiterlesen

Mag für Nörgler nicht auf dem neuesten Stand sein, aber volldigitale Displays und Navi sind ein Fortschritt gegenüber den Vorgängern.

Schau dir Shmees Testfahrt mit dem Aston Martin DB11 an!

© Youtube // Shmee150

Fazit: Der ergonomische 2+2-Sitzer ist ein großartiges Auto für Spritztouren.

db11.astonmartin.com

Motor Merch
Accessoires für die Extra-PS
Klicken zum Weiterlesen
01 2017 The Red Bulletin

Nächste Story